IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

Pressemitteilungen
Pressemappe Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)


Solarstrom steigt in der EU auf über 100 Milliarden Kilowatt...

13.10.2018 | Münster (iwr-pressedienst) - Die Solaranlagen in Europa steuern 2018 auf einen Rekordwert bei der Erzeugung von Solarstrom zu. Gestern (12.10.2018) wurde bereits die Marke von 100 Milliarden Kilowattstunden (Mrd. kWh) Solarstrom überschritten (2017: 21.11.2017) und damit so früh wie noch nie, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR ) in Münster mit. Das geht aus einer IWR-Auswertung der Daten der europäischen Übertragungsnetzbetreiber hervor. Im Länder-Ranking der europäischen Solarstromerzeugung 2018 führt aktuell (Stand: 12.10.2018) Deutschland mit 38,1 Mrd. kWh vor Italien mit 15,6 Mrd. kWh, Spanien (10,7 ... weiter...

IWR startet digitales Berufslexikon der Energiewirtschaft

01.02.2018 | Münster (iwr-pressedienst) - Die Energiewirtschaft befindet sich in einem grundlegenden Wandel. In der Folge ändert sich das Berufsbild in der Energiebranche teilweise nachhaltig, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster mit. Mi... weiter...

Wind und Solar produzieren doppelt so viel Strom wie alle At...

03.01.2018 | Münster (iwr-pressedienst) - Die aktuelle Wetterlage in Deutschland sorgt mit viel Wind für reichlich Strom aus erneuerbaren Energien. Allein im Dezember 2017 produzierten die Wind- und Solaranlagen in Deutschland mit 15,1 Milliarden Kilowattstunden (Mrd. kWh) mehr als ... weiter...

Blaues Auge für grüne Aktien: RENIXX fällt 2016 um 15,9 Proz...

30.12.2016 | Münster (iwr-pressedienst) - Für die Anleger grüner Aktien ist das Börsenjahr 2016 enttäuschend verlaufen. Der globale Leitindex für erneuerbare Energien RENIXX (Renewable Energy Industrial Index, ISIN: DE000RENX014) World, beendet das Jahr mit 414,18 Punkten (2015: 492... weiter...

Strom: Windenergie überholt erstmals Kernenergie in Deutschl...

19.05.2016 | Münster (iwr-pressedienst) - Die Stromerzeugung aus Windkraftanlagen an Land und auf dem Meer in Deutschland wird im Jahr 2016 erstmals die Stromproduktion aus Atomkraftwerken überholen. Das geht aus einer ersten Hochrechnung des Internationalen Wirtschaftsforums Regene... weiter...

Grüne Aktien im Aufwind: RENIXX World gewinnt 31 Prozent i...

30.12.2015 | Münster (iwr-pressedienst) - Für die Anleger grüner Aktien ist auch das Börsenjahr 2015 positiv verlaufen. Der internationale Leitindex für erneuerbare Energien RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index) notiert zum Jahresschluss mit 492,39 Punkten um 31,4 Prozent... weiter...

Grüne Aktien: RENIXX World klettert im ersten Halbjahr 2015 ...

03.07.2015 | Münster (iwr-pressedienst) - Die „grünen“ Aktien setzten ihren Aufwärtstrend im ersten Halbjahr 2015 weiter fort. Der internationale Leitindex der Regenerativen Energiewirtschaft RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index) ist von Januar bis Juni um 39,3 Prozent au... weiter...

weitere Pressemitteilungen laden...

Sonne und Wind liefern Deutschland so viel Strom wie 40 Groß...

01.04.2015 | Münster (iwr-pressedienst) - Die Sturmserie in dieser Woche hat Deutschland einen neuen Wind- und Solarrekord beschert. Am Montag, den 30.03.2015, lieferten Wind- und Solaranlagen zur Spitzenlastzeit mit einer Leistung von zusammen knapp 44.000 Megawatt (MW) Strom, teil... weiter...

Stürmisches Wetter bringt neuen Windstrom-Rekordmonat

05.01.2015 | Münster (iwr-pressedienst) - Das stürmische und unbeständige Wetter der vergangenen Wochen hat der Windenergie in Deutschland einen neuen Rekord beschert. Im Dezember 2014 wurde in Deutschland mit knapp neun Milliarden Kilowattstunden (kWh) so viel Windstrom wie noch ni... weiter...

Grüne Aktien: RENIXX World schafft 17 Prozent Kursplus

30.12.2014 | Münster (iwr-pressedienst) - „Grüne“ Aktien haben das Börsenjahr 2014 überwiegend mit deutlichen Kursgewinnen beendet. Der internationale Leitindex für erneuerbare Energien RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index) notiert zum Jahresschluss mit 374,84 Punkten um ... weiter...

Rekord: Weltweiter CO2-Ausstoß steigt 2013 erstmals auf über...

15.08.2014 | Münster (iwr-pressedienst) - Der globale CO2-Ausstoß hat auch im Jahr 2013 wieder ein neues Rekordniveau erreicht. Mit 35,1 Mrd. t wurden weltweit rd. 670 Mio. t Kohlendioxid mehr aus fossilen Energieträgern in die Atmosphäre emittiert als im Vorjahr (2012: rd. 34,4 Mrd... weiter...

Stromexport: Deutschland erzielt Rekordeinnahmen

17.07.2014 | Münster (iwr-pressedienst) - Die deutsche Stromwirtschaft hat im Jahr 2013 mit dem Export von Strom so viel verdient wie noch nie. Deutschland exportierte im abgelaufenen Jahr Strom im Wert von 3,76 Mrd. Euro in die Nachbarländer. Gleichzeitig wurde Strom im Wert von 1,... weiter...

Seit Fukushima: Deutsche Strompreise sinken um 50 Prozent

13.06.2014 | Münster (iwr-pressedienst) - Die Talfahrt der Strompreise in Deutschland hält unvermindert an. Nach der Stilllegung von acht deutschen Atomkraftwerken sind entgegen den meisten Prognosen die Strompreise nicht deutlich gestiegen, sondern um knapp die Hälfte gesunken, tei... weiter...

Steigende Milliarden-Überschüsse auf dem EEG-Umlagekonto

07.04.2014 | Münster (iwr-pressedienst) - Auf dem EEG-Umlagekonto häufen sich seit Jahresbeginn immer höhere Milliarden-Überschüsse an. Das bei den Netzbetreibern geführte Einnahmen- und Ausgaben-Konto für die EEG-Umlage weist bereits Ende März für das laufende Abrechnungsjahr 2014 ... weiter...

Rekord: Deutsche Stromexporte steigen auf neues Allzeithoch

02.04.2014 | Münster (iwr-pressedienst) - Deutschland hat im Jahr 2013 so viel Strom ins Ausland exportiert wie noch nie. Die Stromversorger erzielten im Jahr 2013 einen Stromexport-Überschuss in Höhe von knapp 34 Milliarden (Mrd.) Kilowattstunden (kWh), teilte das Internationale Wi... weiter...

Comeback der „grünen“ Aktien - RENIXX World steigt 2013 um 8...

30.12.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Nach den letzten drei mageren Jahren mit hohen Kursverlusten haben sich die „grünen“ Aktien im Börsenjahr 2013 erstmals wieder erholt. Der internationale Leitindex der Regenerativen Energiewirtschaft RENIXX World (Renewable Energy Industrial... weiter...

Klimaschutzziele in Deutschland bis 2020 nicht zu erreichen

04.12.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Geht es nach dem Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und der SPD, dann sollen die Treibhausgas-Emissionen in Deutschland bis 2020 um mindestens 40 Prozent gegenüber dem Stand von 1990 reduziert werden. Das bedeutet für den Energiesektor (Stan... weiter...

Klima: Weltweiter CO2-Ausstoß steigt 2012 um 1,3% auf einen ...

08.11.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Die globalen CO2-Emissionen haben im Jahr 2012 das dritte Jahr in Folge einen neuen Rekordwert erreicht. Mit 34,43 Mrd. t (2011: rd. 33,99 Mrd. t) wurde so viel Kohlendioxid aus fossilen Energieträgern in die Atmosphäre geblasen wie noc... weiter...

Energie: Heizenergie und Treibstoffe sind die heimlichen Pre...

04.11.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Der Anstieg der Strompreise in Deutschland ist das beherrschende Thema, wenn es um die Energiewende geht. Dabei sind in den letzten 15 Jahren die Verbraucherpreise für Strom im Vergleich zu den Heizkosten und den Benzinpreisen am geri... weiter...

Fehler im System: Sinkende Strompreise für Großabnehmer trei...

01.10.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Der Abwärtstrend bei den Strompreisen für die Großabnehmer und die Industrie hält auch im September 2013 weiter an. Für Grundlaststrom mussten im abgelaufenen Monat im Mittel nur noch 4,17 Cent pro Kilowattstunde (kWh) bezahlt werden. Das... weiter...

Ökostrom-Produktion sinkt: Verbraucher zahlen trotzdem mehr ...

04.09.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Eigentlich soll mit der Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) der stetige Ausbau der erneuerbaren Energien finanziert werden. Laut Einschätzung der Bundesregierung könnte die EEG-Umlage im nächsten Jahr kräftig um 20 Prozent auf ... weiter...

Rekord: Verbraucher subventionieren große Stromabnehmer mit ...

09.08.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Die Strompreise steigen in Deutschland auch in diesem Jahr für die Verbraucher weiter an, weil die Haushalte und das Kleingewerbe die Großabnehmer über eine höhere EEG-Umlage immer stärker subventionieren. Im Jahr 2013 beläuft sich die finan... weiter...

Trotz Atomausstieg - historisch niedrige Strompreise bis 201...

12.07.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Der Strom-Preisverfall für Großabnehmer setzt sich bis zum Jahr 2019 unvermindert fort. Erstmals sank jetzt auch der Preis zur Jahreslieferung von Grundlaststrom für das Jahr 2019 mit 3,965 Cent pro Kilowattstunde (kWh) unter die Marke von 4... weiter...

Börse: USA überholen China im regenerativen Aktienindex RENI...

02.07.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Die amerikanischen Unternehmen haben ihre Position im weltweiten Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World ausgebaut. Nach der routinemäßigen Überprüfung der Index-Zusammensetzung erreichen die USA im aktuellen Länderranking mit ... weiter...

Neuer Weltrekord: Wind und Solar decken Stromversorgung zu ü...

18.06.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Die Stromversorgung in Deutschland kann auch mit einem sehr hohen Anteil an erneuerbaren Energien sichergestellt werden. Am letzten Sonntag, den 16.06.2013 haben Wind- und Solaranlagen in Deutschland ihren Beitrag an der benötigten Kraftwerk... weiter...

Rekord: Wind- und Solaranlagen produzieren mehr Strom als ko...

18.04.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien hat heute einen neuen Spitzenwert erreicht. Wind- und Solaranlagen in Deutschland haben erstmals mit einer Leistung von rund 36.000 Megawatt (MW) Strom produziert, teilte das Internationale Wirtsc... weiter...

Strompreise fallen auf Rekordtief - erstmals unter 4 Cent

12.04.2013 | Münster (iwr-pressedienst) - Die Talfahrt der deutschen Strompreise an der Börse hält weiter an. Erstmals wurde jetzt die Marke von 4 Cent pro Kilowattstunde (kWh) nach unten durchbrochen, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster... weiter...



Über Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

Das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) wurde 1996 als unabhängige Institution gegründet. Das IWR ist auf zwei strategischen Kernfeldern aktiv:

- Institut - Forschung, Wirtschafts- und Politikberatung auf dem Gebiet der Energiewirtschaft mit Schwerpunkt regenerative Energien, globaler Aktienindex RENIXX World, Branchenkonzept und SLAM-Asset Modell, EE-Geschäftsklima-Index, u.v.m.

- Digitale Medien - Mit dem One-Stop-Media-Shop für das gesamte Spektrum der Energiewirtschaft bietet das IWR Medien-Dienstleistungen für Unternehmen der Energiebranche (Energie-Pressedienst, Marketing, Job- und Stellenbörse, Veranstaltungs-Portal) - im Verbund mit fast 30 Energieportalen - aus einer Hand an.



Zur Chronologie und den Meilensteinen des IWR
Geschichte des IWR und die Welt der Regenerativen Energiewirtschaft

Weitere Informationen zu Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)