IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilungen

Kategorie: Energierecht

    
EE.SH / Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland mbH

PPAs und Garantien für die Windindustrie

19.09.2017 | Husum (iwr-pressedienst) - 10 Gigawatt (GW) Erneuerbare-Energie-Kapazität bis zum Jahr 2025 zu installieren ist das Ziel des Programms RENOVAR der argentinischen Regierung. Aktuell sind nur etwa 1 GW installiert, viele Projekte sind in Bau. Als das südamerikanische Land vor zwei Jahren ein Ausschreibungsdesign für Erneuerbare-Energie-Projekte entwickelte, war Dr. Ramiro Gomez Barinaga von der Anwaltskanzlei GB Abogados einer der Regierungsberater. Die Netzwerkagentur Erneuerbare Energien Schleswig-Holstein EE.SH lud Barinaga ein, während der Messe HUSUM Wind über den argentinischen Markt zu informieren. Dieses Interview steht zur freien V... weiter...

ENERTRAG Windstrom GmbH

Industrie-Standards für die Erneuerbaren: ENERTRAG WindStrom...

27.07.2017 | Dauerthal (iwr-pressedienst) - Der Betrieb von elektrischen Betriebsstätten nach DIN EN 50110 (VDE0105) und die Wahrnehmung von Betreiberpflichten können aufgrund von Eigentümerverhältnisse komplex werden. Es gilt, technische Sicherheit für die eigenen Energieanlagen zu... weiter...

enervis energy advisors GmbH

Mehrfache Überzeichnung der zweiten Auktionsrunde für Wind a...

13.07.2017 | Berlin (iwr-pressedienst) - Die zweite Auktionsrunde für 1.000 Megawatt Wind an Land am 1. August wird absehbar mehrfach überzeichnet sein und wieder einen hohen Anteil von Bürgerenergiegesellschaften aufweisen. Dies erwartet die Berliner Unternehmensberatung enervis en... weiter...

WAB e.V.

WINDFORCE Conference eröffnet in Bremerhaven

09.05.2017 | Bremerhaven (iwr-pressedienst) - Heute öffnet die WINDFORCE Conference ihre Pforten zum 13. Mal in Bremerhaven. In zwölf Themenblöcken diskutieren Entscheider und Experten mit nationalen und internationalen Branchenvertretern über die wichtigsten Entwicklungen in der Of... weiter...

Offshore-Wind-Industrie-Allianz (OWIA)

Zukunftsbranche Windindustrie ist bundesweit ein starker Bes...

22.03.2017 | Berlin (iwr-pressedienst) - Die Onshore- und Offshore-Windindustrie in Deutschland zählte 2015 insgesamt 143.000 direkte und indirekte Arbeitsplätze und erwirtschaftete etwa 13 Milliarden Euro Umsatz. Die Windenergie ist damit von Bayern bis Schleswig-Holstein zu ei... weiter...

enervis energy advisors GmbH

Übergangsregelung für Onshore-Wind im EEG 2017: strategische...

03.02.2017 | Berlin (iwr-pressedienst) - Für alle neu genehmigten Windenergieanlagen (WEA) mit mehr als 750kW Leistung ist ab dem Jahr 2017 die Teilnahme an Ausschreibungen verpflichtend, um eine EEG-Vergütung zu erhalten. Für noch in 2016 genehmigte Projekte gibt es jedoch eine... weiter...

enervis energy advisors GmbH

Aufteilung der Strompreiszone Deutschland-Österreich ab 2018...

20.12.2016 | Berlin (iwr-pressedienst) - Treten negative Strompreise für mindestens 6 Stunden am Stück auf, so erhalten EEG-Anlagen für diese Zeiträume keine Marktprämie. Diese Regelung fand sich schon im EEG 2014 für Anlagen >= 500 kW und Windenergieanlagen (WEA) >= 3 MW mit Inbetr... weiter...

windcomm schleswig-holstein e. V.

Offshore in Schleswig-Holstein: Kostendruck gefährdet Mittel...

04.11.2016 | Husum (iwr-pressedienst) - Rettung aus der Luft und schneller Transport von Technikern und Ersatzteilen, selbst bei Windstärken, die einen Einsatz von Schiffen nicht mehr zulassen – Hubschrauber sind ein wichtiger Teil der Rettungs- und Versorgungskette für Windpark... weiter...

WAB e.V.

WAB zieht positive Bilanz bei der WindEnergy Hamburg 2016

29.09.2016 | Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Messetage auf der WindEnergy Hamburg und der gestrige Standempfang der WAB waren sehr erfolgreich und begleitet von einer verhalten positiven Stimmung. Die WAB zieht am vorletzten Messetag eine positive Zwischenbilanz: Mehr als 200 G... weiter...

OSTWIND AG

Faktencheck EEG 2017 auf der WindEnergy Hamburg

28.09.2016 | Regensburg/Straßburg/Prag (iwr-pressedienst) - Veränderte Rahmenbedingungen und ein wachsender Wettbewerb fordern die Windbranche. Vor diesem Hintergrund beleuchtet Jürgen Quentin aus Sicht der Fachagentur Windenergie an Land auf der WindEnergy in Hamburg den aktuel... weiter...