IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: ENERTRAG SE

ENERTRAG sichert sich mittelfristigen Investitionskredit zur Wachstumsfinanzierung

Windenergieanlage im Verbundkraftwerk Uckermark<br />
© ENERTRAG
Windenergieanlage im Verbundkraftwerk Uckermark
© ENERTRAG
Dauerthal (iwr-pressedienst) - ENERTRAG schließt neue Finanzierung über 120 Millionen Euro mit der Commerzbank AG ab. Die Laufzeit von mindestens fünf Jahren und flexible Optionen bieten eine solide Basis für weiteres Wachstum.


ENERTRAG, einer der führenden Akteure im Bereich der Erneuerbaren Energien, hat erfolgreich eine neue Finanzierung in Höhe von 120 Millionen Euro abgeschlossen. Der mit der Commerzbank unterzeichnete Kreditvertrag unterstützt das Wachstum von ENERTRAG. Die Finanzierung hat eine Laufzeit von mindestens fünf Jahren und bietet zudem flexible Verlängerungs- und Erhöhungsoptionen, um den zukünftigen Wachstumsbedürfnissen gerecht zu werden.

ENERTRAG sichert sich mit diesem mittelfristigen Investitionskredit die Möglichkeit, den Ausbau eigener Energieanlagen sowie die Projektentwicklung weiter voranzutreiben. Als führender Anbieter von Verbundkraftwerken verfolgt ENERTRAG einen ganzheitlichen Ansatz, der die Entwicklung, den Bau und den Betrieb von Wind-, PV- und Elektrolyse-Anlagen sowie die entsprechende Netzinfrastruktur umfasst.

Das Unternehmen profitiert dabei von einem stabilen Fundament aus eigenen Energieanlagen von über 900 MW sowie einem vollen Projektportfolio. Allein in den letzten sechs Monaten wurden in Deutschland Genehmigungen für fast 200 MW neue Windenergieanlagen erlangt und starten nun in die Umsetzung. Insgesamt ist das Entwicklungsportfolio in den letzten drei Jahren auf über 18 GW angewachsen – fast eine Verdreifachung seit 2021. Dazu zählen 12 GW Windprojekte sowie je 3 GW Photovoltaik- und grüne Wasserstoff-Projekte.

Durch die Finanzierung der Commerzbank erhält das Unternehmen eine solide finanzielle Rückendeckung, um sein Wachstum im Sinne einer erfolgreichen Energiewende fortzusetzen.

Simon Hagedorn, CFO von ENERTRAG, kommentiert die erfolgreiche Finanzierung wie folgt: "Die Sicherung dieses mittelfristigen Investitionskredits ist ein Meilenstein für die Wachstumsstrategie von ENERTRAG. Wir sind dankbar für die Unterstützung unserer langjährigen Partner, insbesondere der Commerzbank, die uns maßgeblich dabei unterstützen, unsere strategischen Ziele zu erreichen."

Tim Koenemann, Leiter des Kompetenzzentrums für Grüne Infrastruktur Finanzierungen der Commerzbank in Hamburg, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, mit dieser Finanzierung die strategische Entwicklung von ENERTRAG begleiten zu können. Damit stärken wir die jahrzehntelange Zusammenarbeit. Die Energiewende und die Transformation der Wirtschaft voranzutreiben, verstehen wir als unsere strategische Aufgabe. Wir sind überzeugt, dass diese Wachstumsfinanzierung ein Schlüsselinstrument für ENERTRAG zur Erreichung der gesteckten Ziele ist und das Fundament und erforderliche Flexibilität für die Herausforderungen des Projektgeschäftes bietet.“

ENERTRAG ist ein Pionier und Vorreiter im Bereich der Erneuerbaren Energien und hat sich als führender Entwickler und Betreiber von erneuerbaren Energien und Verbundkraftwerken etabliert. Mit einem klaren Fokus auf Nachhaltigkeit und Innovation treibt das Unternehmen die Energiewende aktiv voran und leistet einen bedeutenden Beitrag zur Transformation der Energiewirtschaft.


Über ENERTRAG

ENERTRAG ist ein führendes Unternehmen im Bereich Erneuerbarer Energien in Deutschland und weltweit. Mit umfassendem Know-how in der Entwicklung, dem Bau und dem Betrieb von Windenergie- und Photovoltaikanlagen sowie Verbundkraftwerken, erzeugt das Unternehmen jährlich über 2 Terawattstunden Strom aus eigenen Anlagen.

Ein engagiertes Team von mehr als 1.100 Mitarbeitenden treibt Projekte mit einer Kapazität von über 15 Gigawatt in neun Ländern voran und verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz für Verbundkraftwerke, einschließlich Wind-, PV- und Elektrolyse-Anlagen sowie Netzinfrastruktur. Kernziel des Unternehmens ist es, Erneuerbare Energie effizient zu erzeugen, zu vereinen und an Kunden weltweit zu liefern.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/enertrag/e88af_Drohne_WEA_Verbundkraftwerk.jpg
BU: Windenergieanlage im Verbundkraftwerk Uckermark
© ENERTRAG


Dauerthal, den 14. Mai 2024


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die ENERTRAG SE wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

ENERTRAG SE
Michael Rassinger
Pressesprecher
Tel: +49 (0)39854 64595-270
E-Mail: michael.rassinger@enertrag.com


ENERTRAG SE
Gut Dauerthal
17291 Dauerthal

Internet: https://www.enertrag.com



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der ENERTRAG SE | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »ENERTRAG SE« verantwortlich.

Die Pressemitteilung "ENERTRAG sichert sich mittelfristigen Investitionskredit zur Wachstumsfinanzierung" von ENERTRAG SE ist auch in folgenden Sprachen abrufbar

Daten werden geladen...
Daten werden geladen...

Über ENERTRAG SE

ENERTRAG erbringt alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobilität in allen Lebensbereichen effizient zusammen. Als Energieerzeuger mit einer Jahresproduktion von 1,5 Mio MWh im Bestand und einem Servicenetzwerk mit über 1120 Windenergieanlagen wissen wir dabei auch aus eigener Erfahrung, was für unseren Kunden wichtig ist. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere 540 Mitarbeiter alle Kompetenzen, die für erfolgreichen Betrieb und effiziente Instandhaltung, aber auch für eine bürgernahe Planung und zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. Wir sind immer eine Energie voraus – sei es bei Sektorkopplung, Beteiligungsmodellen oder bedarfsgerechter Nachtkennzeichung.

Weitere Informationen zu ENERTRAG SE

Ansprechpartner Presse bei ENERTRAG SE

Nadine Kanu
E-Mail: nadine.kanu@enertrag.com
Telefon: +49 (0)39854 6459 368

Nadine Kanu

Pressekontakt

Nadine Kanu

Nadine Kanu
ENERTRAG SE
E-Mail: nadine.kanu@enertrag.com
Telefon: +49 (0)39854 6459 368