IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Övermöhle Consult & Marketing GmbH, abakus solar AG, abakus solar AG

Aktuelle Studie zur Windenergienutzung - Präsentation auf der Hannover Messe 2006

Rabenkirchen (iwr-pressedienst) - Zum wiederholten Male musste die Windbranche in Deutschland im letzten Jahr rückläufige installierte Leistungen bekannt geben. Mit der Errichtung von 1.049 Windenergieanlagen (WEA) und einer neu installierten Leistung von 1.808 Megawatt (MW) wurde zwar ein gutes Ergebnis erzielt aber es bedeutet einen Rückgang um etwa 11 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2.036 Megawatt). Dagegen konnte weltweit mit mehr als 11.400 MW ein Rekordergebnis gefeiert werden.

Die Windindustrie befindet sich aktuell in einer Phase des Umbruchs.
Wie stark fällt dieser aus und wie geht es danach weiter?

Um Antworten auf diese Fragen zu geben führte Övermöhle C & M in den letzten Monaten eine Marktbefragung unter mehr als 60 Windkraftprojektierern durch.

Die aktuellen Ergebnisse liegen jetzt vor in der:

Kurzanalyse des Marktes für Windkraftprojektierer in Deutschland 2006

Die Studie informiert über die Marktpotenziale in Deutschland und weltweit. Außerdem wird der Stand der Windkraftnutzung-Offshore untersucht. Weitere Themen sind die Betriebsführung und der Service, das Repowering, die Entwicklungen in der Anlagentechnik, die aktuellen Planungen der Windkraftprojektierer und deren Ex-pansion ins Ausland. Neben eigenen Ausarbeitungen kommen Experten aus den verschiedenen Bereichen mit Fachbeiträgen zu Wort, die aus der Praxis heraus ihre Erfahrungen und Kenntnisse einfließen lassen.

„Die Aufstellungszahlen in Deutschland werden weiterhin rückläufig sein. Nach den konkreten Planungen der befragten Windkraftprojektierer werden in 2006 etwa 1.400 Megawatt (- 22 Prozent) an neuer Leistung installiert werden. Weltweit wird allerdings mit mehr als 13.000 Megawatt wieder ein Rekordjahr erwartet“ erläutert Klaus Övermöhle, Geschäftsführer von Övermöhle C & M. Von dieser international positiven Entwicklung können die deutschen Projektentwickler besonders profitieren, die sich frühzeitig erfolgreich im Ausland positioniert haben.

Die Studie wird erstmals auf der Hannover Messe 2006, am 25.04.2006 um 11.00 Uhr auf dem Messestand der Firma „Vestas Central Europe“, Halle 13, Stand B 64 im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Herrn Andreas Eichler präsentiert.


Rabenkirchen, den 20. April 2006


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Övermöhle Consult & Marketing GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktion: Für Fragen steht Ihnen Herr Klaus Övermöhle, Övermöhle
Consult & Marketing GmbH, gerne zur Verfügung.
Karschau 21
24407 Rabenkirchen
Tel: +49 (0) 46 42 / 92 20 79
Fax: +40 (0) 46 42 / 92 20 81
klaus@oevermoehle-consult.de
Internet: http://www.oevermoehle-consult.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Övermöhle Consult & Marketing GmbH | RSS-Feed abonnieren

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der abakus solar AG | RSS-Feed abonnieren

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der abakus solar AG | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Övermöhle Consult & Marketing GmbH« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen der Herausgeber


Meist geklickte Pressemitteilungen der Herausgeber

  1. Aktuelle Marktstudie zur Windenergie: Deutscher Markt droht noch stärker einzubrechen – Politik zögerlich
  2. abakus BYes solar UK Limited errichtet Portfolio von drei Solarparks mit 56,4 MWp in England
  3. Solarpioniere stellen sich neu auf - Aus der abakus energiesysteme gmbh wird die abakus solar AG
  4. Nächste Ausschreibung „Wind an Land“ am 01.08.2017 mit 1.000 MW