IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Solar Promotion GmbH

Brennstoff Holzpellets als Alternative zu Öl und Gas - 5. Industrieforum Holzenergie in Stuttgart, 12. / 13. Oktober 2005 -

Pforzheim (iwr-pressedienst) - Das 5. Industrieforum Holzenergie findet in diesem Jahr vor dem Hintergrund drastisch gestiegener Ölpreise statt. Rund 250 Branchenexperten und Industrievertreter diskutieren auf dem Fachkongress über aktuelle Marktentwicklungen der wachsenden Pelletsbranche und informieren sich über innovative Produkte und Dienstleistungen. Der Fachkongress, der vom 12. bis 13. Oktober zum 5. Mal in Stuttgart stattfindet, beginnt in diesem Jahr bereits einen Tag vor der Fachmesse Pellets 2005. Den Eröffnungsvortrag hält Prof. Dr. Norbert Walter, Chefvolkswirt der Deutschen Bank Gruppe.

Die Preise von Rohöl steigen kontinuierlich und haben kürzlich ein neues Rekordhoch von über 65 Dollar erzielt. In der aktuellen Studie "Energie Spezial" der Deutschen Bank Research vom Juli 2005 ist bereits vom nahenden Ende des Erdölzeitalters die Rede - zum Vorteil der Bioenergie.

Dass der hohe Ölpreis den Umstieg auf Biomasse fördert ist auch das Titelthema des Eröffnungsvortrags zum 5. Industrieforum Holzenergie - Zukunftsmarkt Pelletsheizungen - von Prof. Dr. Norbert Walter.

Im Gegensatz zum stark steigenden Ölpreis zeigt sich der Pelletspreis seit Jahren stabil. Im Betrieb sind Pelletsheizungen bereits heute deutlich günstiger als Ölheizungen und stehen ihnen dabei hinsichtlich Komfort und Bedienung in nichts nach. Das Programm und weitere Informationen zum 5. Industrieforum Holzenergie gibt es im Internet unter www.holzenergieforum.com

Parallel zum 5. Industrieforum Holzenergie findet vom 13.-14. Oktober 2005 die Fachmesse Pellets 2005 statt. Mit rund 65 Ausstellern, die ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen präsentieren, ist die Pellets 2005 Deutschlands größte Fachmesse, die sich ausschließlich auf den Bereich Pellets spezialisiert hat. Weitere Informationen zur Pellets 2005 gibt es im Internet unter www.pellets2005.de

Graphiken zur Entwicklung des Pelletspreises und zur Entwicklung des deutschen Pelletsmarktes finden Interessierte unter www.pellets2005.de > Presse > Downloads.

Weitere Informationen:
Solar Promotion GmbH, Frau Barbara Pilz, Tel. +49-(0)7231-58 59 8-0 Fax +49-(0)7231-58 59 8-28, info@holzenergieforum.com


Pforzheim, den 17. August 2005


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Solar Promotion GmbH, Pforzheim wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Frau Barbara Pilz, Solar Promotion GmbH, gerne zur Verfügung. Ispringer Straße 6 75179 Pforzheim
Tel: +49-(0)7231-58 59 8-0
Fax: +49-(0)7231-58 59 8-28
E-Mail: info@holzenergieforum.com


-------------------------------------------------------------------------
In der Energie-Pressedatenbank unter https://www.iwrpressedienst.de und im Energiekalender unter https://www.energiekalender.de recherchierbar

-------------------------------------------------------------------------



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Solar Promotion GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Solar Promotion GmbH« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von Solar Promotion GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von Solar Promotion GmbH

  1. 1 Aktuelle Daten für den Klimaschutz: Das Energy-Charts-Webinar...
  2. 2 Über 50.000 neue Jobs durch Photovoltaik und Speicher
  3. 3 Manifest: Aufruf zu einer erfolgreichen Verkehrswende im Konte...