IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

Pressemitteilungen
Pressemappe ENOVA Energieanlagen GmbH


In guten Händen: ENOVA erwirbt eine der ersten Enercon E-40 ...

29.03.2021 | Bunderhee (iwr-pressedienst) - Die ENOVA-Gruppe konnte ihr Windparkportfolio um eine WEA aus der Pionierzeit der Windenergie erweitern. Die ENERCON E-40 5.40 aus dem Jahr 1994 war eine der ersten Windenergieanlagen, die von diesem Anlagentyp in Deutschland errichtet wurde. ENOVA möchte diese WEA nun solange wie möglich weiter betreiben. Dank des stetigen Windes in Ostfriesland und einem bedarfsgerechtem Wartungskonzeptes von der ENOVA Service GmbH kann die E-40 noch viele weitere Jahre drehen und damit einen aktiven Beitrag zur Energiewende liefern. Ein Repowering diese Windenergieanlage ist aufgrund von geringen Abständen zu Wohnbebauu... weiter...

Windparks effizient managen und überwachen

08.03.2021 | Bunderhee (iwr-pressedienst) - Die ENOVA Energieanlagen GmbH hat eine Microsoft-basierte Softwarelösung entwickelt, mit der Asset Manager alle gängigen Anlagentypen mit digitaler Anbindung managen können. Mit dem neuen Tool e.live lassen sich Windparks herstelleru... weiter...

ENOVA gründet Beteiligungsunternehmen für den Kauf alter Win...

03.02.2021 | Bunderhee (iwr-pressedienst) - Mit der ENOVA Value hat die ENOVA-Unternehmensgruppe eine neue Gesellschaft gegründet, die sich auf den Kauf und die Wertsteigerung alter Windkraftanlagen konzentriert. Gemeinsam mit Gesellschaftern, Grundstückseigentümern, Gemeinden... weiter...

ENOVA übernimmt die technische Betriebsführung für 43 WEA au...

22.01.2018 | Bunderhee (iwr-pressedienst) - Die ENOVA Energieanlagen übernimmt zum Jahreswechsel 2018 die technische Betriebsführung von 71 MW des Portfolios der EWE AG. Im Rahmen der Ausschreibung setzte sich ENOVA gegen eine Vielzahl von Mitbewerbern durch. „Wir freuen uns sehr... weiter...

Individuelle Leistungspakete in der Betriebsführung: ENOVA ü...

19.03.2017 | Bunderhee (iwr-pressedienst) - ENOVA baut seine Präsenz im Emsland weiter aus. Zusammen mit den von 2001 – 2004 errichteten Windenergieanlagen errichtete und betreibt ENOVA im Emsland 66 Megawatt Windenergieleistung. Bereits im Sommer letzten Jahres wurde der Windpark B... weiter...

ENOVA veräußert vier Offshore-Windpark-Planungen an HOCHTIE...

18.03.2012 | Bunderhee (iwr-pressedienst) - Der ostfriesische Projektentwickler ENOVA hat die vier Offshore-Windparks ENOVA Offshore Northsea Windpower 4-7 (NSWP 4-7) an HOCHTIEF Offshore Development Solutions veräußert. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. ENOVA ... weiter...

ENOVA: Es ist soweit - Baugenehmigung für ENOVA Offshore Nor...

10.02.2005 | Bunderhee (iwr-pressedienst) - Das Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie (BSH) in Hamburg hat heute der ENOVA Offshore Projektentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG die Baugenehmigung für das Projekt ENOVA Offshore NorthSea WindPower erteilt. Große Freude herrscht... weiter...



Über ENOVA Energieanlagen GmbH

Die ENOVA-Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Ostfriesland und einer Niederlassung in Hamburg entwickelt, realisiert und betreut seit 1989 Windparks in Deutschland. Das Leistungsspektrum des 40-köpfigen Familienunternehmens reicht von der ersten Projektidee inkl. Realisierung über das Windparkmanagement und den Service bis zum Repowering.

Alle Kompetenzen fließen über vier Geschäftsfelder der Unternehmensgruppe in einem Lebenszyklus zusammen. Das Fundament bildet die Projektentwicklung & Planung (EPC), die bis dato auf 250 MW erfolgreich realisierte Onshore-Projekte und auf 1.500 MW genehmigte Offshore-Projekte verweisen kann.

Ergänzt wird dies durch eine technische und kaufmännische Betriebsführung (TCM), die zurzeit rund 400 MW für eigene und externe Windparks deutschlandweit managed und mit dem Produkt e.live eine datenbasierte Asset-Management-Software auf den Markt gebracht hat.

Ein weiterer wichtiger Baustein ist die technische Wartung und Instandhaltung (ISP) der ENOVA Service. Als unabhängiger Dienstleister und Spezialist für Enercon-Windkraftanlagen laufen aktuell rund 170 Anlagen von einer Enercon E-40 bis zu einer E-92 unter Vertrag.

Das Investment & Asset Management (IAM) betreut neben der ENOVA Value auch die ENOVA IPP, in welcher ENOVA ihren Eigenbestand hält. In den letzten vier Jahren wurden rund 20 Projekte erfolgreich akquiriert und weiterentwickelt.

Weitere Informationen zu ENOVA Energieanlagen GmbH
Unternehmenssitz ENOVA Energieanlagen GmbH