IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Notus energy Plan GmbH & Co. KG

NOTUS erhält ersten Zuschlag für Windpark mit 22,5 MW in Frankreich

© NOTUS / Can Stock Photo
© NOTUS / Can Stock Photo
Paris / Potsdam (iwr-pressedienst) - NOTUS énergie France hat in der aktuellen Ausschreibungsrunde den Zuschlag für drei Windräder nördlich von Paris erhalten. Der Windpark mit insgesamt neun Anlagen vom Typ Nordex N100/2500 erreicht eine Nennleistung von 22,5 Megawatt und soll 2021 zum ersten Mal grünen Strom ins Netz einspeisen.

„Der Baubeginn für die neun Anlagen ist trotz der Corona-Krise für den Herbst 2020 vorgesehen“, erklärt Heinrich Lieser, Président NOTUS énergie France in Paris. Die Inbetriebnahme der Anlagen ist für den Sommer 2021 geplant.

„Die Anfänge dieses Projektes reichen zurück bis ins Jahr 2005. Umso mehr freuen wir uns, dass wir nun auf die Zielgerade einbiegen und planen können, im kommenden Jahr erneuerbaren Strom für Frankreich zu produzieren“, so Lieser weiter.

Der Windpark liegt rund 90 Kilometer nördlich von Paris in der Nähe der 40.000-Einwohner-Stadt Compiegne. Die insgesamt neun Windenergieanlagen vom Typ Nordex N100/2500 erreichen eine installierte Gesamtleistung von 22,5 MW. Sechs dieser Windkraftanlagen werden dabei noch nach dem Einspeisetarif des Jahres 2017 vergütet.


„Starkes Zeichen für die weiteren Projekte“

Die Benachrichtigung über den Zuschlag der letzten drei Anlagen traf am 10. April bei NOTUS in Paris ein. Der Zuschlag wurde in der fünften Ausschreibung der „Commission de Régulation de L´Énergie“ (CRE) erteilt, der staatlichen französischen Regulierungsbehörde. Insgesamt wurden in dieser Runde 630 MW vergeben.

Für NOTUS énergie France ist es der erste vollständig von der NOTUS-Gruppe entwickelte Windpark. „Das ist ein starkes Zeichen für die anderen Projekte, die wir in Frankreich planen“, so Lieser.

Insgesamt entwickelt die NOTUS-Gruppe in Frankreich Wind- und PV-Projekte mit mehr als 600 MW. Die Projekte verteilen sich im ganzen Land. Dabei sucht NOTUS laufend weitere Partnerschaften mit anderen Planern, mit Gemeinden und Gebietskörperschaften.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/notus/ef139_paris-notus-canstockphoto-45573110-2.jpg
© NOTUS / Can Stock Photo


Paris / Potsdam, den 23. April 2020


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die NOTUS energy Plan GmbH & Co. KG wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakte:

NOTUS énergie France
Standort Paris
Heinrich Lieser, Geschäftsführer
Tel: + 33 1 42 22 03 03
Mob: + 33 7 72 23 12 82
E-Mail: heinrich.lieser@notus.fr


NOTUS energy Plan GmbH & Co. KG
Standort Potsdam
Peggy Weyland, Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +49 331 620 43 6166
Mob: +49 171 533 58 85
E-Mail: peggy.weyland@notus.de

NOTUS energy Plan GmbH & Co. KG
Parkstraße 1
14469 Potsdam

Internet: https://www.notus.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Notus energy Plan GmbH & Co. KG | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Notus energy Plan GmbH & Co. KG« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von Notus energy Plan GmbH & Co. KG


Meist geklickte Pressemitteilungen von Notus energy Plan GmbH & Co. KG

  1. 1 NOTUS erhält ersten Zuschlag für Windpark mit 22,5 MW in Fra...
  2. 2 „NOTUS ist offen für Partnerschaften mit Gemeinden und ande...
  3. 3 NOTUS plant Windparks mit 270 MW in der Ukraine