IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: FGW e.V. Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien

Öffentliche und zweisprachige Konsultation des FGW-Regelwerks für Nachweise der Netzanschlusskonformität nach Verordnung (EU) 2016/631 der Kommission vom 14. April 2016 (Requirements for Generators, RfG)

Berlin (iwr-pressedienst) - Erstmals findet zu Entwürfen der FGW-Richtlinien TR 3, TR 4 und TR 8 ein öffentliches Konsultationsverfahren auf Deutsch und Englisch statt. Das Verfahren soll alternativ zum bislang praktizierten Entwurfszugang über Mitgliedschaft oder Sitzungsentgelder für mehr internationale Mitarbeit und Transparenz sorgen.

Die neue europäische Regulierung zu Netzkodizes, (EU) 2016/631 (NC RfG) und die neuen VDE-FNN Anwendungsregeln 4110, 4120 und 4130 machen eine Anpassung der Technischen Richtlinien TR 3, TR 4 und TR 8 notwendig. Zusätzlich ist die in der TR8 gefasste Zertifizierungsvorschrift erstmals im Hauptteil unabhängig von der nationalen Ausgestaltung der Netzkodizes gefasst und ermöglicht damit eine Anwendung im gesamten Wirkungsbereich der EU-Verordnung 2016/631. Neben TR 8-Anhängen zu 4110, 4120 und 4130 besteht damit die Möglichkeit auch Netzkodizes anderer Nationalstaaten über zusätzliche Anhänge zu berücksichtigen.

Die drei unabhängigen öffentlichen Konsultationen zu den drei Richtlinien beginnen ab dem 17. Mai 2018. Die Veröffentlichung von TR 3 (Rev.25) und TR 4 (Rev. 9) ist für August 2018 und die TR 8 (Rev. 9) für Dezember 2018 geplant.

Bedingungen für die Teilnahme an der öffentlichen Konsultation sowie der genaue Ablauf sind auf der FGW-Webseite (www.wind-fgw.de) veröffentlicht.


Berlin, den 02. Mai 2018


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die FGW e.V. Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:
Tel.: +49 030/30 10 150 05-0
Fax: +49 030/30 10 150 05-1
E-Mail: info@wind-fgw.de


FGW e.V. Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien
Oranienburger Straße 45
10117 Berlin

Internet: http://www.wind-fgw.de



Alle Mitteillungen von FGW e.V. Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien als RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »FGW e.V. Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien« verantwortlich.

Die Pressemitteilung "Öffentliche und zweisprachige Konsultation des FGW-Regelwerks für Nachweise der Netzanschlusskonformität nach Verordnung (EU) 2016/631 der Kommission vom 14. April 2016 (Requirements for Generators, RfG)" von FGW e.V. Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien ist auch in folgenden Sprachen abrufbar


Weitere Pressemitteilungen von FGW e.V. Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien


Top 10: Meist geklickte Pressemitteilungen von FGW e.V. Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien

  1. Öffentliche und zweisprachige Konsultation des FGW-Regelwerks für Nachweise der Netzanschlusskonformität nach Verordnung (EU) 2016/631 der Kommission vom 14. April 2016 (Requirements for Generators, RfG)
  2. Neue FGW Richtlinie TR 10 zum Jahreswechsel
  3. Neue Richtlinie zur Übergabe der Anlagenverantwortung bei Dezentralen Einspeisern
  4. In Zukunft Grid Code-unabhängig und international verwendbar: Umstrukturierung der Zertifizierungsrichtlinie FGW TR 8 für Netzanschlüsse von Erzeugungsanlagen und Speichersystemen
  5. Namensänderung - FGW e.V. - Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien
  6. FGW e.V. – Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien verabschiedet Revision 10 der TR 6 "Bestimmung von Windpotenzial und Energieerträgen"
  7. FGW veröffentlicht Revision 17 der TR 2 „Bestimmung von Leistungskennlinie und standardisierten Energieerträgen“
  8. Neuer FGW-Fachausschuss Betriebsdaten & Standortertrag
  9. FGW-Projekt Standortertrag – Neue Richtlinie Anfang 2018
  10. FGW-Veröffentlichung zur Kategorisierung von WEA Statuscodes im Sinne des EEG 2017