IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: REETEC GmbH

EDF-EN übernimmt Gesellschaftsanteile der REETEC GmbH

Bremen (iwr-pressedienst) - Der französische Projektentwickler und Betreiber EDF-Energies Nouvelles mit Sitz in Paris, übernimmt 28% der Gesellschaftsanteile der Bremer REETEC GmbH vom Gesellschafter Detlef Lindenau.

Die EDF-EN plant und betreibt in ganz Europa und in den USA Windparks und möchte mehr Einsicht in den europäischen O&M-Markt erlangen. Zu diesem Zweck wird in Südfrankreich ein Kompetenz-Zentrum errichtet, in welchem auch eine Leitwarte für sämtliche regenerativen Aktivitäten der EDF-EN zusammengeführt werden.

Die REETEC GmbH ist ein idealer Partner für die EDF-EN, da sie ausschließlich für die Hersteller von Windenergieanlagen arbeitet und mit diesen im O&M Markt tätig ist. Bereits 2008 wird in Central Frankreich ein gemeinsamer Servicestützpunkt aufgebaut, in dem REETEC im Auftrag des Windanlagenherstellers Wartungen an den WEAs der EDF-EN ausführen wird.

„Durch den Einstieg der EDF-EN wird sich die Geschäftspolitik bei der REETEC GmbH nicht ändern. Diese strategische Beteiligung hilft uns, dem stark wachsenden Markt in Europa nachzukommen. Mit dieser Beteiligung sind wir den kommenden Herausforderungen der regenerativen Energien einen Schritt näher gekommen, da sich hier ein Kreis schließt, wie er in der traditionellen Energiewirtschaft üblich ist. Betreiber, Hersteller und O&M-Unternehmen sichern gemeinsam die Laufzeit der Kraftwerke“, so der geschäftsführende Gesellschafter Detlef Lindenau.


Bremen, den 29. November 2007


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die REETEC GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Klaus Koch, Kaufmännischer Leiter REETEC GmbH, gerne zur Verfügung:

Cuxhavener Str. 10
D-28217 Bremen

Tel: +49 (0) 4 21 - 3 99 87-0
Fax: +49 (0) 4 21 - 3 99 87-11
e-mail: info@reetec.de
Internet: http://www.reetec.de


REETEC-Pressemeldungen via RSS:
https://www.iwrpressedienst.de/rss/netz/retec.php



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der REETEC GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »REETEC GmbH« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von REETEC GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von REETEC GmbH

  1. 1 REETEC startet Feldversuch für mehr Sicherheit Onshore
  2. 2 EDF EN Services Tochter REETEC übernimmt OWS Off-Shore Wind S...
  3. 3 EDF-EN übernimmt Gesellschaftsanteile der REETEC GmbH

Über REETEC GmbH

Über REETEC
REETEC wurde 1996 in Bremen gegründet und ist einer der europaweit führenden, herstellerunabhängigen Dienstleister für Windenergie an Land und auf See. Das umfassende Serviceportfolio beinhaltet Service und Wartung (O&M), Großkomponententausch und -instandsetzung, Rotorblatt- und Turmservices, elektrische und mechanische Montage, Elektrotechnik, Qualifizierung und Training sowie Hinderniskennzeichnungen.

2017 akquirierte REETEC die OWS Off-Shore Wind Solutions. Das gemeinsame Offshore Service Center in Emden bietet ein Service-Hub für Windenergieanlagen der Nordsee sowie kosteneffiziente Vollwartungskonzepte. Insgesamt beschäftigt REETEC/OWS 330 Mitarbeiter. Seit 2007 ist REETEC Teil der EDF Renewables Gruppe. www.reetec.eu

Weitere Informationen zu REETEC GmbH

Ansprechpartner Presse bei REETEC GmbH

Heike Winkler
E-Mail: heike.winkler@reetec.eu
Telefon: 0421/39987-0