IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Conergy AG

Conergy durch Übernahme jetzt auch in Belgien, den Niederlanden und Großbritannien kundennah präsent

Hamburg/Lille (iwr-pressedienst) - Die Conergy AG (ISIN DE 00060 40025) ist durch die Übernahme der IZEN nv und Zen International Production and Trade bvba jetzt weltweit in 22 Ländern kundennah vertreten. Mit rund 40 Mitarbeitern und einem starken Vertriebsnetz in Großbritannien, Niederlanden, Frankreich und Belgien sind die profitablen Tochtergesellschaften der Zen-Gruppe seit mehr als 10 Jahren auf die Herstellung und Distribution von solaren Systemkomponenten spezialisiert. Die Erfahrung der neuen Mitarbeiter nutzt Conergy, um ihre Produktlinien weiter zu entwickeln und in allen Solarmärkten Westeuropas zu vertreiben.


Conergy steigt durch die Übernahme zusätzlich in solare Drain-back Systemtechnologie ein

Dank der akquirierten Drain-back Systemtechnologie wächst Conergy auch zu einem Technologieführer bei der Produktion bedarfsgerechter solarthermischer High-tech Komponenten für alle Klimazonen. Sie ist speziell auf die wechselhaften Wetterbedingungen in Nordeuropa ausgerichtet und sorgt durch eine automatische Entleerung des solaren Wasserkreislaufs bei Über- oder Unterhitzung zu einer besonders langen Lebensdauer der Solarkollektoren, was die Wirtschaftlichkeit entscheidend verbessert.

Nach der Integration der speziell in heißen südlichen Regionen nachgefragten Thermosyphontechnolgie verfügt Conergy mit der Drain-back Systemtechnologie über eine weitere solare Schlüsseltechnologie, um jedem Energieverbraucher weltweit neben leistungsfähigsten Solarstromsystemen auch bei der solaren Warmwasserbereitung auf den regionalen Bedarf optimal zugeschnittene Produktlinien anzubieten. „Die Übernahme ist ein weiterer Meilenstein für Conergy auf dem Weg zum solaren Technologieführer. Damit stärken wir das Angebot unserer weltweiten Vertriebe und erschließen zugleich zusätzliches Umsatz- und Profitpotenzial für unsere regenerativen Energiesysteme in Nordeuropa“, so Hans-Martin Rüter, Vorstandsvorsitzender und Gründer der Conergy AG.


Über Conergy

Mit einem erwarteten Umsatz von über 800 Mio. Euro in 2006 ist Conergy das größte Solarunternehmen Europas und zählt auch in weiteren schnell wachsenden Feldern der Erneuerbaren Energien, wie der Bioenergie, zu den international führenden Anbietern. Das Unternehmen verfolgt eine kundenfokussierte globale Wachstumsstrategie, die darauf abzielt, jedem Energieverbraucher weltweit die am besten geeignete Technologie in den für erneuerbare Energien attraktiven Märkten anzubieten. In den Auslandsmärkten ist der Energiebedarf für Strom, Wärme oder Kühlung sehr unterschiedlich. Dafür bietet Conergy eine breite regenerative Produktpalette und hat auch das Management-Team international ausgerichtet. In ihren Regionen erfahrene Regional Heads stehen vor Ort für die weitere Expansion in Nord- und Südamerika, dem europäischen Mittelmeerraum, Asien und Australien bereit. Sie analysieren den regional höchst unterschiedlichen regenerativen Energiebedarf und das Kundenpotenzial für die Markenwelten der Conergy. Die Conergy Gruppe ist inzwischen auf fünf Kontinenten mit eigenen Niederlassungen vertreten.



Hamburg/Lille, den 20. Juni 2006


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Conergy AG wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Frau Svea Milena Schröder,
Corporate Communications Conergy AG, gerne zur Verfügung.

Anckelmannsplatz 1
20537 Hamburg

Tel: 040 / 23 71 02 - 172
Fax: 040 / 23 71 02 - 405
E-Mail: press@conergy.de
Internet: http://www.conergy.de

Conergy-News über RSS:
https://www.iwrpressedienst.de/rss/netz/conergy.php



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Conergy AG | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Conergy AG« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...