IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

IWR-Portal mit neuem Besucherrekord

Münster (iwr-pressedienst) - Das IWR-Portal der Regenerativen
Energiewirtschaft verzeichnet im Monat Oktober 2003 einen neuen
Besucherrekord. Knapp 390.000 Seitenabrufe (Pageimpressions) und über
140.000 eindeutige Besucher (Visits) wurden im abgelaufenen Monat
registriert und von unabhängiger Seite bestätigt. "Die Tatsache, dass die
Besucher nachweislich aus über 90 Ländern der Erde kommen, zeigt das hohe
Interesse des Auslands an den regenerativen Energien und untersteicht die
internationale Bedeutung des IWR-Portals," sagte Dr. Norbert Allnoch,
Leiter des Internatioanlen Wirtschaftsforums Regenerative Energien (IWR)
in Münster.

Von den hohen Besucherzahlen profitieren auch die
IWR-Firmennetzwerkteilnehmer.

Die Top 5-Liste der letzten drei Monate:

1. WEAG Future Energies AG https://www.iwr.de/weag
2. GE Wind Energy GmbH https://www.iwr.de/gewindenergy
3. Nordex AG https://www.iwr.de/nordex
4. Dt. Wetterdienst https://www.iwr.de/dwd
5. REpower Systems AG: https://www.iwr.de/repower


Weitere Infos im Internet: https://www.iwr.de/firmennetzwerk


Münster, den 03. November 2003



Veröffentlichung honorarfrei; ein Belegexemplar an das Internationale
Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) wird freundlichst erbeten.

Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Dr. Norbert Allnoch,
Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) gerne zur
Verfügung.
Grevener Str. 75
48159 Münster
Tel: (02 51) 23 946 - 0
Fax: (02 51) 23 946 - 10
E-Mail: info@iwr.de
Internet: https://www.iwr.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...

Über Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

Das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) wurde 1996 als unabhängige Institution gegründet. Das IWR ist auf zwei strategischen Kernfeldern aktiv:

- Institut - Forschung, Wirtschafts- und Politikberatung auf dem Gebiet der Energiewirtschaft mit Schwerpunkt regenerative Energien, globaler Aktienindex RENIXX World, Branchenkonzept und SLAM-Asset Modell, EE-Geschäftsklima-Index, u.v.m.

- Digitale Medien - Mit dem One-Stop-Media-Shop für das gesamte Spektrum der Energiewirtschaft bietet das IWR Medien-Dienstleistungen für Unternehmen der Energiebranche (Energie-Pressedienst, Marketing, Job- und Stellenbörse, Veranstaltungs-Portal) - im Verbund mit fast 30 Energieportalen - aus einer Hand an.



Zur Chronologie und den Meilensteinen des IWR
Geschichte des IWR und die Welt der Regenerativen Energiewirtschaft

Weitere Informationen zu Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)