IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

Pressemitteilungen
WKN AG


WKN ist erster „Fairer Windparkplaner Schleswig Holsteins“...

29.05.2018 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Windenergieprojektierer WKN AG und sein Tochterunternehmen WKN WERTEWIND GmbH haben als erste Unternehmen das Siegel „Fairer Windparkplaner SH“ erhalten. Das Siegel empfangen Unternehmen, die sich an die vom Wind Energy Technology Institute der Hochschule Flensburg (WETI) entwickelten Leitlinien für einen fairen Ausbau der Windenergie in Schleswig-Holstein halten. Diese Unternehmen legen in ihrer täglichen Arbeit besonderen Wert auf eine faire Planung im Sinne aller Beteiligten und auf ein hohes Maß an Transparenz. Das neue Siegel ist eine Selbstverpflichtung für Planungsunternehmen in Schleswig-... weiter...

WKN verkauft zwei französische Windprojekte

11.01.2018 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Windparkprojektierer WKN AG hat Ende des Jahres 2017 die französischen Windenergieprojekte Longèves und Riaucourt an den französischen Infrastrukturfonds Quaero European Infrastructure Fund veräußert. Der Windpark Longèves ... weiter...

WKN verkauft schwedisches 25,2 Megawatt-Windprojekt

29.09.2017 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Windparkprojektierer WKN AG hat Ende September das schwedische Windenergieprojekt Laxaskogen an eine private deutsche Investorengruppe verkauft. Der Windpark wird im Süden Schwedens errichtet. Laxaskogen befindet sich in ei... weiter...

WKN verkauft Windpark Kirchengel an Investorengruppe

05.05.2017 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Windpark-Projektierer WKN AG hat das thüringische Windenergieprojekt Kirchengel komplett an die Centraplan GmbH sowie einige private Investoren unter der Beratung des Schweizer Spezialisten für Erneuerbare Energien, die re:cap ... weiter...

WKN verkauft zweites französisches Windprojekt an John Laing...

14.11.2016 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Windpark-Projektierer WKN AG hat das französische Windenergieprojekt Saint Martin l´Ars in der vergangenen Woche an die John Laing Group plc („John Laing“) verkauft. Der Windpark mit einer Gesamtleistung von 10,25 Megawatt ... weiter...

WKN erhält Siegel als Partner für "Faire Windenergie"

22.09.2016 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Windenergieprojektierer WKN AG hat das Siegel „Faire Windenergie“ von der „Servicestelle Windenergie“ der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA) erhalten. Das Siegel empfangen Unternehmen, die sich freiwillig an die von der T... weiter...

WKN verkauft französisches Windprojekt an John Laing

14.09.2016 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Windpark-Projektierer WKN AG hat das französische Windenergieprojekt Sommette-Eaucourt Anfang September an John Laing Group plc („John Laing“) verkauft. Der Windpark wird in der Picardie im Norden Frankreichs errichtet; die Fer... weiter...

weitere Pressemitteilungen laden...

WKN übergibt planmäßig Windpark Westerengel an Investor

04.07.2016 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Windenergie-Projektierer WKN AG hat planmäßig das thüringische Projekt Westerengel in Betrieb genommen. Windpark Westerengel wurde dieser Tage an den Investor übergeben. Dabei wechselt Windpark Westerengel schlüsselfertig i... weiter...

WKN schließt Rahmenvertrag mit John Laing

05.02.2016 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Windpark-Projektierer WKN AG hat mit der John Laing Investments Ltd. Anfang des Jahres einen Rahmenvertrag über den zukünftigen Verkauf internationaler Windenergie-Projekte geschlossen. John Laing Investments Limited ist ein Un... weiter...

WKN-Windpark an CEE verkauft

11.01.2016 | Husum (iwr-pressedienst) - Zum Jahresende 2015 hat der Husumer Projektierer WKN AG das Windenergieprojekt Westerengel an die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE veräußert. CEE gehört zur Lampe Equity Management (LEM)-Gruppe, einer Tochter des Bankhaus Lampe. Die ... weiter...

WKN-Windpark Looft II planmäßig in Betrieb genommen

12.06.2015 | Husum (iwr-pressedienst) - Die Husumer WKN-Gruppe hat den von ihr entwickelten Windpark Looft II nach Inbetriebnahme planmäßig an den Investor, die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE, übergeben. CEE gehört zur Lampe Equity Management (LEM)-Gruppe, eine Tochter d... weiter...

WKN-Gruppe repowert Windpark Weidehof

06.01.2015 | Husum (iwr-pressedienst) - Zum Jahresschluss 2014 ging Windpark Weidehof im Kreis Dithmarschen, Schleswig-Holstein, im Rahmen einer Repowering-Maßnahme planmäßig ans Netz. Die bisherigen, überwiegend in 1999 errichteten acht Anlagen vom Typ Vestas V47 und Vestas V52... weiter...

KGAL erwirbt weiteren WKN-Windpark - Projekt Siebenbäumen ge...

22.12.2014 | Husum (iwr-pressedienst) - Kurz vor Jahresschluss hat der Husumer Projektierer WKN AG mit dem Projekt Siebenbäumen erneut einen Windpark an die KGAL Unternehmensgruppe mit Sitz in Grünwald bei München verkauft. Siebenbäumen ist eine Erweiterung des bereits an die KGAL v... weiter...

WKN-Windpark an CEE verkauft

19.12.2014 | Husum (iwr-pressedienst) - Zum Jahresende 2014 hat der Husumer Projektierer WKN AG das schleswig-holsteinische Windenergieprojekt Looft II an die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE verkauft. Die Übergabe des Windparks an den Käufer erfolgt bei Fertigstellung. ... weiter...

WKN-Windparks Kastorf und Dargies in Betrieb genommen - Schl...

16.10.2014 | Husum (iwr-pressedienst) - Die Husumer WKN-Gruppe hat die von ihr entwickelten Windparks Kastorf (Deutschland) und Dargies (Frankreich) nach Inbetriebnahme planmäßig an den Assetmanager KGAL übergeben. Die KGAL hat den Windpark Kastorf in den institutionellen Fonds ESPF... weiter...

WKN-Windpark Kropp in Betrieb genommen - Schlüsselfertige Üb...

07.08.2014 | Husum (iwr-pressedienst) - Die Husumer WKN-Gruppe hat dieser Tage den von ihr entwickelten Windpark Kropp nach Inbetriebnahme pünktlich an den Investor KGAL übergeben. Der im Kreis Schleswig-Flensburg errichtete Windpark wurde mit einer installierten Gesamtleistung v... weiter...

Martinus Scherweit scheidet aus dem WKN-Vorstand aus

30.07.2014 | Husum (iwr-pressedienst) - Nach über zwanzigjähriger Betriebszugehörigkeit wird Martinus Scherweit das Husumer Unternehmen WKN AG zum 31. Juli 2014 verlassen. Martinus Scherweit, Jahrgang 1964, hatte sich entschlossen, keine Verlängerung seines zum 30. Juni 2015 ... weiter...

KGAL erwirbt weiteren WKN-Windpark

27.05.2014 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Projektierer WKN AG hat dieser Tage nach mehreren Projekten einen weiteren Windpark an die KGAL Unternehmensgruppe mit Sitz in Grünwald bei München verkauft. Der sächsische Energiepark Ebersgrün im Kreis Vogtland besteht au... weiter...

Dr. Jürgen Dambrowski folgt auf Michael Ostwald als neuer CF...

07.05.2014 | Husum (iwr-pressedienst) - Die WKN AG in Husum, ein Unternehmen der PNE WIND-Gruppe, reagiert mit einer dauerhaften Verstärkung ihres Vorstandes auf die wachsenden Herausforderungen in neuen Zukunftsmärkten sowie auf die sich verändernden Rahmenbedingungen für den Ausba... weiter...

KGAL erwirbt zwei weitere WKN-Windparks

06.01.2014 | Husum (iwr-pressedienst) - Zum Jahresende 2013 hat der Husumer Projektierer WKN AG mit den Projekten Kastorf und Kropp erneut zwei Windparks an die KGAL Unternehmensgruppe mit Sitz in Grünwald bei München verkauft. Das schleswig-holsteinische Projekt Kastorf im ... weiter...

KGAL erwirbt weiteren WKN-Windpark

09.10.2013 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Projektierer WKN AG hat die Rechte am französischen Windpark Dargies mit 12 Megawatt Gesamtleistung an die KGAL Unternehmensgruppe mit Sitz in Grünwald bei München verkauft. Der Bau der sechs Anlagen des Typs Enercon E82... weiter...

Bankenkonsortium verlängert WKN-Kreditvertrag vorzeitig

11.09.2013 | Husum (iwr-pressedienst) - Die bestehende Betriebsmittel-Konsortialfinanzierung des Husumer Projektentwicklers WKN AG wurde dieser Tage vorzeitig um rund zwei Jahre verlängert. Die Kreditlinie über 29 Millionen Euro sichert die finanzielle Basis für das operati... weiter...

Schottisches WKN-Windprojekt nimmt entscheidende Hürde

31.05.2013 | Husum (iwr-pressedienst) - Im Genehmigungsverfahren des geplanten schottischen Windparks Sallachy ist die Husumer WKN-Gruppe einen entscheidenden Schritt voran gekommen. Der Highland Council, eine im Entwicklungsprozess relevante Behörde, hat dieser Tage seine lokal... weiter...

Petra Helmers ist neue WKN Public Affairs Managerin

16.05.2013 | Husum (iwr-pressedienst) - Seit dem 01. Mai 2013 verstärkt Petra Helmers den Bereich Kommunikation der Husumer WKN AG. Petra Helmers war zuletzt rund zwölf Jahre beim niedersächsischen Projektierer Ventotec GmbH respektive der GHF-Gruppe beschäftigt. Sie nahm dort v... weiter...

KGAL erwirbt deutschen Windpark von WKN AG

20.03.2013 | Husum (iwr-pressedienst) - Der Husumer Projektierer WKN AG hat den niedersächsischen Windpark Hollige mit 10 Megawatt Gesamtleistung an die KGAL Unternehmensgruppe mit Sitz in Grünwald bei München verkauft. Die fünf Anlagen des Typs Vestas V90 - 2.0 Megawatt GridStr... weiter...

Jaroslaw Smialek ist neuer WKN Polen-Chef

12.02.2013 | Husum (iwr-pressedienst) - Seit Anfang des Jahres 2013 verstärkt Jaroslaw Smialek das Führungsteam der Husumer WKN AG. Jaroslaw Smialek, Jahrgang 1970, war zuletzt Vertriebsleiter bei der Fuhrländer AG und Vertriebschef Deutschland der Siemens-Windsparte. Er unterst... weiter...

WKN baut Solarpark auf ehemaliger Müll-Deponie

06.08.2012 | Husum (iwr-pressedienst) - In Ostthürigen wurde dieser Tage der vom Husumer Projektierer WKN AG errichtete Solarpark Greiz-Gommla in Betrieb genommen. Auf einer Fläche von 8,2 Hektar wurden rund 23.000 monokristalline Solarmodule installiert, die zusammen eine Le... weiter...



Über WKN AG

Die international tätige PNE-Gruppe mit den Marken PNE und WKN ist einer der erfahrensten Projektierer von Windparks an Land und auf See. Auf dieser erfolgreichen Basis entwickelt sie sich weiter zu einem „Clean Energy Solutions Provider“, einem Anbieter von Lösungen für saubere Energie.

Von der ersten Standorterkundung und der Durchführung der Genehmigungsverfahren, über die Finanzierung und die schlüsselfertige Errichtung bis zum Betrieb und dem Repowering umfasst das Leistungsspektrum alle Phasen der Projektierung und des Betriebs von Windparks. Aus dieser starken Position heraus entwickeln wir uns weiter. Neben der Windenergie werden zukünftig Photovoltaik, Speicherung und die Power-to-Gas-Technologie mit einem Schwerpunkt bei Wasserstoff Teil unseres Angebotes sein.

Weitere Informationen zu WKN AG

Ansprechpartner Presse bei WKN AG

Rainer Heinsohn
E-Mail: rainer.heinsohn@pnewind.com
Telefon: 04721 / 718-453