IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Pavana GmbH

Pavana für Dienstleistung „Bestimmung der Standortgüte nach Inbetriebnahme“ nach FGW TR10 akkreditiert

Husum (iwr-pressedienst) - Die Pavana GmbH, Spezialistin für Windmessungen und Fachgutachten, ist seit dem 18.07.2022 für die Dienstleistung „Bestimmung der Standortgüte nach Inbetriebnahme“ gemäß technischer Richtlinie 10 (TR10) akkreditiert. Als einer der ersten wenigen Gutachter kann das Husumer Unternehmen diese Dienstleistung ab sofort anbieten.

Die Technische Richtlinie 10 der Fördergesellschaft Windenergie und andere Dezentrale Energien (FGW) beschreibt das technische Verfahren zur Bestimmung des Standortertrags nach Inbetriebnahme im Sinne des EEG 2017 und EEG 2021. Alle fünf Jahre müssen Betreiber deutscher Windparks demnach die Standortgüte auf Grundlage von Betriebsdaten bestimmen lassen. Die Pavana GmbH kann ihr Leistungsportfolio nun um diese Dienstleistung erweitern.

Zuvor hatte Pavana erfolgreich am Ringversuch der FGW zur Bestimmung der Standortgüte nach Inbetriebnahme teilgenommen. Außerdem arbeitet der Gutachter aktiv im Fachausschuss für Betriebsdaten und Standortertrag der FGW sowie im untergliederten Arbeitskreis und der Arbeitsgruppe mit.

Als eines der ersten für diese Dienstleistung akkreditierten Unternehmen stellt die Pavana GmbH wieder einmal ihre Innovationsfähigkeit unter Beweis. Erst im vergangenen Jahr hatte das Husumer Unternehmen einen 200m Messmast zur Verifizierung von LiDAR-Geräten errichtet, der zu den aktuell höchsten Messmasten in Deutschland und Europa zählt.

Lars Levermann (Geschäftsführer, Pavana GmbH): „Ich freue mich sehr, dass wir die Akkreditierung als eines der ersten Unternehmen erreichen konnten. Mit dem Standortgütenachweis gemäß TR10 ergänzen wir unser Dienstleistungsportfolio für Entwickler, Investoren, Banken und Betreiber. Wir stehen unseren Kunden beratend und als Gutachter zur Seite.“


Über Pavana GmbH

Die Husumer Pavana GmbH ist die Expertin für hochspezialisierte Dienstleistungen im Rahmen der komplexen Planung Ihres Windenergie-Projektes. Dazu gehören Windmessungen mit eigenen LiDAR, Windgutachten, Standortgütenachweis sowie Immissionsschutz-Gutachten. Unsere Leistungen sind für die Planung und Umsetzung eines Windenergie-Projektes unerlässlich: Sie stellen Genehmigungsgrundlagen dar, sind Netzanschluss-Bedingung und sichern die Finanzierbarkeit respektive die Vertriebsfähigkeit Ihres eigenen Windpark-Projektes mit all seinen spezifischen Herausforderungen und Potenzialen.


Husum, den 18. Juli 2022


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Pavana GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

Pavana GmbH
Lars Levermann
Tel: +49 (0)481-8944-227
E-Mail: levermann@pavana-wind.com


Pavana GmbH
Otto-Hahn-Straße 12 – 16
25813 Husum

Internet: https://www.pavana-wind.com



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Pavana GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Pavana GmbH« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...