IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: WSB Neue Energien Holding GmbH

VSB Gruppe wächst in Frankreich: Portfolio von 143,5 MW Windenergie zugekauft

Langfristige Partnerschaft besiegelt zwischen VSB Énergies Nouvelles, ADE und 3N Développement<br />
© VSB Gruppe
Langfristige Partnerschaft besiegelt zwischen VSB Énergies Nouvelles, ADE und 3N Développement
© VSB Gruppe
Nîmes/Dresden (iwr-pressedienst) - Langfristige Partnerschaft besiegelt: VSB Énergies Nouvelles, eine französische Tochtergesellschaft der VSB Gruppe, übernimmt von ihren Kooperationspartnern ADE und 3N Développement neun Windenergieprojekte mit einem Volumen von zusammen 143,5 MW. Die Partnerunternehmen werden die Projekte bis zur Baureife führen.

Wachstum durch Partnerschaften und Zukäufe ist eine zentrale strategische Säule der VSB Gruppe, so auch für die VSB Énergies Nouvelles in Frankreich. Somit wird ihr Ziel, sich als einer der fünf größten unabhängigen französischen Erzeuger für Erneuerbarer Energien zu etablieren, weiter forciert. Frankreich zählt neben Deutschland und Polen zu den Kernmärkten der VSB Gruppe.

Die Zusammenarbeit mit ADE und 3N Développement markiert den Beginn einer langfristigen Partnerschaft, die Kompetenzen bündelt, um neben dem unternehmerischen Wachstumskurs auch die Energiewende in Frankreich voranzutreiben. Die neun Windenergieprojekte umfassen eine Leistung von 143,5 MW und bieten ein Potenzial für 37 Anlagen. Sie befinden sich in den Départements Allier, Creuse, Isère, Oise, Pas-de-Calais und Puy de Dôme. ADE und 3N Développement haben im Rahmen der Übernahme durch VSB alle Rechte und Pflichten, die sich aus den Pachtverträgen, den Nutzungsverträgen und den Beschlüssen der Behörden im Zusammenhang mit den Projekten ergeben, abgetreten. VSB wird die verschiedenen Entwicklungsphasen der Projekte bis zur Baureife überwachen.

„VSB, ADE und 3N Développement teilen gemeinsame Werte und den gleichen Wunsch, Teil der Energiewende zu sein und zusammen mit den Menschen vor Ort erfolgreiche Projekte umzusetzen,“ erklärt François Trabucco, Geschäftsführer der VSB Énergies Nouvelles.

„3N Développement ist stolz darauf, mit einem Partner wie VSB weiterwachsen zu können,“ so Antoine Leclerc, Geschäftsführer von 3N Développement.

„Wir arbeiten seit mehreren Jahren erfolgreich mit VSB zusammen und freuen uns, dass ADE mit der Bekräftigung dieser starken Partnerschaft die Energiewende weiter voranbringen und wachsen kann,“ ergänzt Antoine Pedersoli, Präsident von SAS ADE.


Über VSB Frankreich

VSB Énergies Nouvelles ist eine Tochtergesellschaft der VSB Gruppe. Das Unternehmen mit Sitz in Nîmes ist seit 20 Jahren ein wichtiger Akteur im Bereich der Erneuerbaren Energien in Frankreich. Es deckt die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich Windenergie und Photovoltaik ab: Entwicklung, Finanzierung, Bau, Betrieb und Wartung. Mit mehr als 129 Mitarbeitern in sechs Regionalbüros erzielte VSB im Jahr 2020 einen Umsatz von 23 Millionen Euro und verwaltet mehr als 900 MW aus Windenergie- und PV-Anlagen, die Energie für den Bedarf von umgerechnet mehr als 900.000 Menschen produzieren. VSB Énergies Nouvelles ist sowohl in Frankreich als auch im Ausland mit Niederlassungen in Spanien und Tunesien aktiv.


Die VSB Gruppe

VSB mit Hauptsitz in Dresden zählt zu den führenden Komplettanbietern im Bereich der Erneuerbaren Energien. Das Kerngeschäft liegt in der nationalen und internationalen Projektentwicklung von Wind- und Photovoltaikparks, deren Betriebsführung sowie dem Betreiben eigener Parks. Darüber hinaus begleitet VSB Industrie- und Gewerbekunden zu den Themen Energieerzeugung und -effizienz. Bisher wurden seit 1996 mehr als 700 Windenergie- und Photovoltaikanlagen mit rund 1,1 GW installierter Leistung errichtet. VSB erbringt zudem Servicedienstleistungen von rund 1,4 GW. Im Konzern und den verbundenen Unternehmen sind über 350 Mitarbeiter an 22 Standorten tätig.


Über ADE

Die Entwicklungsagentur für Erneuerbare Energien ADE wird von Antoine Pedersoli geleitet und entwickelt Projekte in den Bereichen Wind und Photovoltaik. Die in der Region Grand-Est ansässige ADE ist Partner der VSB in mehreren Departements in Frankreich. Gemeinsam entwickeln die Unternehmen Windenergieprojekte.
www.ade-enr.fr


Über 3N Développement

3N Développement wird von Antoine Leclerc geleitet und hat seinen Hauptsitz in Nîmes. Mit einem vierköpfigen Team entwickelt das Unternehmen Wind- und Solarprojekte in ganz Frankreich.
www.3ndeveloppement.com/


Download Pressegrafik:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/vsb/b75f4_220207_pm_VSB_FR_pressepic.jpg
BU: Langfristige Partnerschaft besiegelt zwischen VSB Énergies Nouvelles, ADE und 3N Développement
© VSB Gruppe


Nîmes/Dresden, den 07. Februar 2022


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die VSB Holding GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

VSB Gruppe
Kathrin Jacob-Puchalski
Pressereferentin
Tel: +49 (0)351 21183-672
E-Mail: kathrin.jacob-puchalski@vsb.energy

VSB Holding GmbH
Schweizer Straße 3 a
01069 Dresden

Internet: https://www.vsb.energy



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der WSB Neue Energien Holding GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »DE260681878« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...

Über WSB Neue Energien Holding GmbH

Die Zukunft der Energieversorgung ist erneuerbar. Diesem Leitbild folgt die VSB Gruppe seit 1996. Mit Erfolg, denn vom Hauptsitz Dresden aus hat sich das Planungsbüro zu einem internationalen Anbieter für Windenergie- und Photovoltaiklösungen entwickelt. VSB schafft Werte entlang des gesamten Projektlebenslaufs von der Flächensicherung über die Genehmigungsplanung und Realisierung bis zum Betrieb. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden und Investoren umfangreiche Spezialdienstleistungen an und treten als Generalunternehmer auf. Unser Anspruch dabei: Qualität, optimales Projektmanagement, hochwertige Komponenten und exzellente Partner.

VSB errichtet umweltverträgliche Projekte mit deren Hilfe jährlich mehrere Tausend Tonnen CO2 eingespart werden können. Zusammen mit unseren Partnern unterstützen wir Stadträte und Bürgermeister bei der Entwicklung und Umsetzung von Energie- und Klimakonzepten. Unser gemeinsames Ziel: Energie bewusst und effizient nutzen und die Energieversorgung sicher und kostengünstig gestalten. Auf diesem Weg binden wir Bürgerinnen und Bürger frühzeitig und umfassend ein, schaffen Akzeptanz und erarbeiten individuelle Beteiligungsmöglichkeiten.


Für unsere Vision von einer Energieerzeugung die zu 100 Prozent erneuerbar ist, engagieren sich insgesamt über 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland, Europa und der Welt. So konnten wir bis heute bereits über 700 Windenergie- und Photovoltaikanlagen ans Netz bringen. Viele weitere Projekte zusammen mit Kooperationspartnern, Gemeinden, Bürgern und Investoren sind in der Entwicklung.

Weitere Informationen zu WSB Neue Energien Holding GmbH

Ansprechpartner Presse bei WSB Neue Energien Holding GmbH

Sandy Richter
E-Mail: sandy.richter@vsb.energy
Telefon: +49 (0)351 / 211 83 - 653

Sandy Richter

Pressekontakt

Sandy Richter

Sandy Richter
WSB Neue Energien Holding GmbH
E-Mail: sandy.richter@vsb.energy
Telefon: +49 (0)351 / 211 83 - 653