IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Green Wind Energy GmbH

Green Wind übernimmt zwei dänische Unternehmen

Green Wind in Dänemark (v.l.:)  Martin Kühl, Geschäftsführer Green Wind; Erling Salling Olesen, Geschäftsführer Green Wind in Dänemark; Manuel Lasse, Geschäftsführer Green Wind; Bente Meinke Eriksen, Officemanagement Green Wind in Dänemark<br />
© Green Wind
Green Wind in Dänemark (v.l.:) Martin Kühl, Geschäftsführer Green Wind; Erling Salling Olesen, Geschäftsführer Green Wind in Dänemark; Manuel Lasse, Geschäftsführer Green Wind; Bente Meinke Eriksen, Officemanagement Green Wind in Dänemark
© Green Wind
Berlin (iwr-pressedienst) - Die deutsche Green Wind Gruppe mit Hauptsitz in Berlin ist mit der Übernahme der dänischen Unternehmen Ecopartner ApS, Aarhus, und FWE Administration ApS, Kopenhagen, in den dänischen Windmarkt eingestiegen. Green Wind ergänzt nun das bisherige Portfolio um mehr als 150 Megawatt an rund 25 Standorten in der technischen und kaufmännischen Betriebsführung. Damit betreut Green Wind derzeit mehr als 550 MW in der Betriebsführung Onshore in Deutschland und in Dänemark.

Das unabhängige Unternehmen ist zudem im Bereich Projektentwicklung spezialisiert auf Repowering von Alt-Anlagen sowie im Offshore-Bereich auf Instandhaltungsmanagement für Windenergieanlagen und Konverter-Plattformen. Flankiert werden auch die dänischen Projekte von der hochmodernen 24/7Leitwarte greenwind control.

Erling Salling Olesen, Gründer und Geschäftsführer von Ecopartner, bleibt Geschäftsführer bei Green Wind in Dänemark und Kommanditist in vielen betreuten Windparks. Fünf Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen stehen den bisherigen Kunden und neuen Interessenten als Ansprechpartner in Aarhus und Kopenhagen weiterhin zur Verfügung. Die Geschäftsstelle in Aarhus wird künftig Green Winds zentrale Anlaufstelle für den dänischen Windmarkt.

Green Wind pflegt von je her intensive Kontakte zur dänischen Windbranche. Im Jahr 2011 wagten Manuel Lasse und Martin Kühl den Schritt in die Unabhängigkeit. Sie übernahmen damals Teile des dänischen, börsennotierten Unternehmens Green Wind und bauten es mit Sitz in Berlin und neuen Strukturen zu einem mittelständischen, hochspezialisierten Anbieter auf. Derzeit arbeiten ca. 40 Mitarbeiter bei Green Wind in Deutschland und in Dänemark.

Aufgrund der langjährigen, guten Verbindungen zum Nachbarland liegt für die beiden Green Wind-Geschäftsführer die Erweiterung auf den dänischen Markt nahe.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/green-wind/7b935_gw-team-dk-2.jpg
BU: Green Wind in Dänemark (v.l.:)
Martin Kühl, Geschäftsführer Green Wind
Erling Salling Olesen, Geschäftsführer Green Wind in Dänemark
Manuel Lasse, Geschäftsführer Green Wind
Bente Meinke Eriksen, Officemanagement Green Wind in Dänemark
© Green Wind


Berlin, den 12. Juni 2019


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Green Wind Energy GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:
Green Wind Energy GmbH
Iris Gärtner
Tel: +49 (0)30-351 28 86 30
Fax: +49 (0)30-351 28 86 33
E-Mail: berlin@greenwindenergy.de


Green Wind Energy GmbH
Alt-Moabit 60a
10555 Berlin

Internet: https://greenwind.berlin


https://www.iwrpressedienst.de/firmen/197-green-wind-energy-gmbh



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Green Wind Energy GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Green Wind Energy GmbH« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von Green Wind Energy GmbH


Meist geklickte Pressemitteilungen von Green Wind Energy GmbH

  1. Green Wind übernimmt zwei dänische Unternehmen