IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH

ARISTOTELES, die IoT-Plattform von Kaiserwetter, überzeugt IST3 INFRASTRUKTUR GLOBAL

• IST3 INFRASTRUKTUR GLOBAL (IST IG), das diskretionäre Private-Infrastructure-Equity-Vehikel der IST3 Investmentstiftung und einer der führenden Schweizer Infrastrukturfonds, entscheidet sich für ARISTOTELES als integrative IoT- Plattform, um die Rendite des Portfolios zu maximieren und die Risiken zu minimieren

• ARISTOTELES setzt alle technischen und finanzwirtschaftlichen Funktionalitäten der Plattform zur Abdeckung sämtlicher Direktinvestitionen von IST3 IG im Bereich Energiegewinnung ein. Darüber hinaus werden alle anderen Infrastrukturinvestitionen in das finanzwirtschaftliche Portfolio-Management von ARISTOTELES einbezogen

Hamburg / Zürich (iwr-pressedienst) - Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH (Kaiserwetter) hat mit der Schweizer IST3 Investmentstiftung einen Vertrag zur Nutzung der IoT-Plattform ARISTOTELES geschlossen.

IST3 IG wird mit ARISTOTELES in die Lage versetzt, die Performance des eigenen Investmentportfolios renditeorientiert zu maximieren – über eine integrierte Plattform, die sofortige Einblicke in die Performance der Assets über deren gesamten Investitionszyklus bietet. Dank Smart Data Analytics, in Verbindung mit algorithmusbasierten Funktionalitäten der Predictive Simulation, hat IST3 IG die Tools für höchste Transparenz der tatsächlichen Asset Performance an der Hand, wodurch die frühzeitige Identifizierung etwaiger Schwachstellen möglich wird. ARISTOTELES aggregiert die technischen, meteorologischen und vor allem die finanzwirtschaftlichen Daten, so dass eine strukturierte Datenbasis entsteht. Mit Hilfe der implementierten Algorithmen bietet sie eine große Bandbreite an Informationen, um die Performance von Assets nachhaltig zu maximieren.

Zum Vertragsabschluss sagt Hanno Schoklitsch als Geschäftsführer und Gründer von Kaiserwetter: „Wir freuen uns sehr, dass sich die IST3 IG für unsere digitalen Innovationen und zur Umsetzung der Digitalisierung der Performancemaximierung von Assets mittels dieses neuen Zugangs entschieden hat. ARISTOTELES mit seinen integrierten Funktionen zu Smart Data Analytics und Predictive Analytics zeigt konsequent die großartigen Möglichkeiten der Nutzung von Daten und deren transportierten Informationen.“

Markus Anliker, der Geschäftsführer der IST3 Investmentstiftung, fügt hinzu: „Es gibt nichts Wertvolleres als die Überwachung der Anlagen-Performance in Echtzeit. ARISTOTELES extrahiert diejenigen Daten, die wir zur Performanceanalyse und Fernkontrolle eines globalen Portfolios mit geografisch breit verteilten Anlagen benötigen.“

ARISTOTELES, das die Leistungsfähigkeit von SAP IoT Leonardo nutzt, ist eine Internet-of-Things (IoT) Plattform, mit der Investmenfonds, Infrastrukturfonds, Banken und Energieunternehmen die technische und finanzwirtschaftliche Performance von Erneuerbarer Energien und anderen Infrastrukturportfolios effizient managen können. Die Leistungen von ARISTOTELES definieren sich als „Data as a Service (DaaS)“ und daher ist für die Nutzung von ARISTOTELES kein Eingriff in die bei Kunden bestehende IT-Infrastruktur notwendig.

Weitere Informationen über ARISTOTELES finden Sie hier: www.aristoteles.energy


Hamburg / Zürich, den 09. Januar 2019


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:
Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH
Falk von Kriegsheim
Tel: +49 (0)40 530566 100
Mob: +49 (0)172 9837109
E-Mail: fvk@kaiserwetter.eu

Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH
Hopfenmarkt 33
20457 Hamburg

Internet: https://www.kaiserwetter.energy


IST3 Investmentstiftung
Henning Buller
Telefon: +41 44 455 37 05
Fax: +41 44 455 37 01
E-Mail: henning.buller@istfunds.ch
Internet: https://istfunds.ch



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH


Top 6: Meist geklickte Pressemitteilungen von Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH

  1. Kaiserwetter holt Vertriebsprofi Heiko Bieber ins Team
  2. ARISTOTELES, die IoT-Plattform von Kaiserwetter, überzeugt IST3 INFRASTRUKTUR GLOBAL
  3. Kaiserwetter Energy Asset Management mit dem SAP Innovation Award 2018 ausgezeichnet
  4. Lars Hülsmann neuer Global Head of Business Development bei Kaiserwetter
  5. Kaiserwetter unter die Top 10 der besten Energie-Dienstleister der USA gewählt
  6. Kaiserwetters digitales Portfolio-Management-Tool ARISTOTELES drei Mal in Europa ausgezeichnet

Über Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH

Kaiserwetter ist ein unabhängiger, international agierender Dienstleister für das Management von Wind- und Solar-Assets. Das Dienstleistungsportfolio kombiniert das klassische, technische und kaufmännische Asset Management mit der digitalen Integration aller Prozesse und Daten. Auf Basis des Portfolio-Management Tools „Aristoteles“ werden die produktionstechnischen und finanzwirtschaftlichen Daten der Assets aggregiert und korreliert. Ziel ist es, für die Kunden die Energieproduktion der Wind- und Solarparks resp. aller erneuerbaren Energie-Assets dauerhaft zu maximieren und die Effizienz der eingesetzten Ressourcen zu optimieren. Zu den Kunden gehören Energieunternehmen, institutionelle und private Investoren. Kaiserwetter betreut für Dritte 470 MW in vier Ländern Europas. Das europäisch geprägte Unternehmen hat 50 Mitarbeiter und Unternehmensstandorte in Hamburg, Madrid und Kopenhagen.

Weitere Informationen zur digitalen Portfolio-Management Lösung Aristoteles: www.aristoteles.energy

Weitere Informationen zu Kaiserwetter Energy Asset Management GmbH