IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: OSTWIND AG

Geballte Windkraft-Kompetenz aus einer Hand

- OSTWIND-Gruppe eröffnet neues Betriebsführungsbüro in Lauf a. d. Pegnitz

Regensburg/Lauf an der Pegnitz (iwr-pressedienst) - Die Regensburger OSTWIND-Gruppe hat heute im mittelfränkischen Lauf an der Pegnitz eine weitere Niederlassung eröffnet. „Nach mehr als 20 Jahren erfolgreicher Projektentwicklung und mit über 500 realisierten Windenergieanlagen möchten wir unser Know-how zukünftig verstärkt auch in der Betriebsführung zur Geltung bringen“, erklärten die OSTWIND-Geschäftsführer Jörg Zinner und Dr. Rolf Bungart sowie der Vorstand Bernd Kiermeier anlässlich der feierlichen Eröffnung der neuen Räumlichkeiten vor Gästen aus dem In- und Ausland, darunter auch der Laufer Bürgermeister Benedikt Bisping und der bayerische Landesvorsitzende des Bundesverbands WindEnergie, Raimund Kamm.

Mit einem eigenen Kompetenzzentrum für die technische und kaufmännische Betriebsführung in Lauf setze das Unternehmen seine strategische Neuausrichtung konsequent fort, führte Geschäftsführer Jörg Zinner weiter aus. „OSTWIND deckt jetzt das gesamte Spektrum der Windenergie von der Planung über den Bau bis hin zum Betrieb der Anlagen ab – das ist geballte Windkraft-Kompetenz aus einer Hand“, so Zinner.

Windparks nicht verwalten, sondern optimieren
Anspruch der OSTWIND-Betriebsführung sei es insbesondere, aus der Sicht der Betreiberinnen und Betreiber – seien es Bürgerbeteiligungen, Energiegenossenschaften, Stadtwerke oder regionale Energieversorgungsunternehmen – zu agieren. „Deshalb konzentriert sich unser Windpark-Management auf jene Aufgaben, die durch einen konkreten wirtschaftlichen Vorteil wirklich gerechtfertigt sind. Wir wollen die Windparks nicht verwalten, sondern optimieren – auch und gerade im Hinblick auf die Kosten“, sagte der OSTWIND-Geschäftsführer.

Das mittelständische Familienunternehmen mit europaweit 100 MitarbeiterInnen stellt sich mit dem zusätzlichen Geschäftsfeld auch den wettbewerblichen Herausforderungen, die das EEG 2016 für die Branche der erneuerbaren Energien zukünftig mit sich bringt. Derzeit hat die OSTWIND-Betriebsführung in Deutschland, Tschechien und Frankreich 106 Anlagen mit 235 MW Leistung unter Vertrag. „Und die Tendenz ist stark steigend“, gab sich Jörg Zinner optimistisch.


OSTWIND im Kurzportrait
OSTWIND ist ein unabhängiges Familienunternehmen – gegründet von Gisela Wendling-Lenz und Ulrich Lenz, die heute gemeinsam mit Fabien Kayser und Bernd Kiermeier den Vorstand der OSTWIND AG bilden. Geschäftsführer in Deutschland sind Dr. Rolf Bungart und Jörg Zinner. Die mittelständische Firmengruppe mit Sitz in Deutschland, Frankreich und Tschechien projektiert, errichtet und betreibt Windparks, für die sie auch die Betriebsführung übernimmt. Seit 1994 hat OSTWIND 509 Windenergieanlagen mit 825 MW Leistung geplant, gebaut sowie ans Netz gebracht.


Regensburg/Lauf an der Pegnitz, den 17. Juni 2016


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an
OSTWIND AG wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung

Pressekontakt:
Christoph Markl-Meider
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 0941/59589-56
Fax: +49 0941/59589-90
Mobil: +49 179 5975863
E-Mail: markl@ostwind.de

Kontakt OSTWIND
OSTWIND-Gruppe
Gesandtenstr. 3
D-93047 Regensburg

Tel. +49 941-59589-0
Fax +49 941-59589-90
E-Mail: info@ostwind.de
Internet: http://www.ostwind.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der OSTWIND AG | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »OSTWIND AG« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von OSTWIND AG


Top 8: Meist geklickte Pressemitteilungen von OSTWIND AG

  1. Schweizer Anlagestiftung erwirbt Bayerns größten Waldwindpark
  2. Neuer OSTWIND-Park für die REWAG
  3. OSTWIND: Windkraft für den Mittelstand
  4. Max Bögl OSTWIND (MBO) eröffnet Bayerns größten Wald-Windpark: Zwei Wälder, zwei Windparks und eine Vision!
  5. OSTWIND auf der WindEnergy 2016 in Hamburg
  6. OSTWIND erweitert Aktionsradius für Betriebsführung
  7. OSTWIND mit neuer operativen Spitze
  8. Faktencheck EEG 2017 auf der WindEnergy Hamburg

Über OSTWIND AG

OSTWIND errichtet Windanlagen und Windparks onshore in Deutschland und Europa. Unsere Erfahrung aus 20 Jahren Entwicklung, Bau und Betrieb und die Realisierung von über 500 Windenergieanlagen mit einer Leistung von insgesamt rund 800 Megawatt begründet unsere anerkannte Expertise. Sie macht uns zur zuverlässigen Partnerin für Kommunen, Bürgerwindparks, Energiegenossenschaften, Stadtwerke, regionale Energieversorgungsunternehmen (EVU) und InvestorInnen im Bereich Erneuerbare Energien und Windenergie.

Mit Sitz z.B. in Regensburg (Bayern), Potsdam (Brandenburg), Straßburg (Frankreich) und Prag (Tschechien) bieten wir – neben kompletten Windkraftanlagen – auch innovative Projektdienstleistungen und Repowering.

Mit OSTWIND können auch Sie an Energie gewinnen!

Weitere Informationen zu OSTWIND AG

Ansprechpartner Presse bei OSTWIND AG

Christoph Markl-Meider
E-Mail: markl@ostwind.de
Telefon: 0941-5958956