IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: BayWa r.e. renewable energy GmbH

BayWa r.e. verkauft 18 MWp-Solarpark in England an CEE

München (iwr-pressedienst) - BayWa r.e. hat den Solarpark Homestead in England an die Hamburger Beteiligungsgesellschaft CEE verkauft. Die technische Betriebsführung für den Park mit einer Kapazität von 17,7 Megawatt Peak übernimmt BayWa r.e. Finanziert wird die Anlage von der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe (ÄVWL).

Das Projekt bei Towcester, rund 15 km südlich von Northampton, wurde im Frühjahr 2015 fertiggestellt und unter dem ROC-Förderregime ans öffentliche Netz angeschlossen. Jetzt ging Homestead an den neuen Besitzer über. Matthias Taft, Energievorstand der BayWa AG, betont: "Mit dem Verkauf des bereits vierten PV-Projekts an CEE setzen wir unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit CEE fort. Ich freue mich darüber hinaus, ankündigen zu können, dass wir in den kommenden Wochen weitere Solarprojekte mit einer Leistung von rund 130 MWp ans Netz bringen werden". Detlef Schreiber, Geschäftsführer von CEE erklärt zur Zusammenarbeit: "Zusammen mit BayWa r.e. hat CEE sein PV-Portfolio in Großbritannien auf mittlerweile 60 MW ausgebaut und hofft auf eine weiterhin erfolgreiche Partnerschaft." Das CEE-Gesamtportfolio wächst damit auf 528 MW.

Wie bereits bei dem von BayWa r.e. im Dezember letzten Jahres veräußerten britischen Solarpark Aston Clinton konnte BayWa r.e. auch bei diesem Projekt einen langjährigen Stromabnahmevertrag sichern. Das sogenannte Power Purchase Agreement (kurz PPA), beinhaltet den Verkauf des erzeugten Stroms über eine Laufzeit von 20 Jahren zu einem festen Strompreis. Abnehmer ist erneut die McDonald’s Restaurant Ltd.

BayWa r.e. ist im britischen Markt sehr aktiv. Bislang hat das Unternehmen in Großbritannien Solar- und Windparks mit einer Gesamtleistung von über 260 MW errichtet. Derzeit wird mit dem Solarpark Vine Farm (45 MWp) im Osten Englands das größte Einzelprojekt, das BayWa r.e. im Solarbereich bisher realisiert hat, gebaut. BayWa r.e. ist auch weiterhin am Erwerb von Projekten lokaler Projektentwickler unter fünf Megawatt in UK und insbesondere Nordirland interessiert.

Download Pressefoto:
- https://www.iwrpressedienst.de/bilddatenbank/Baywa_r_e/BayWa_r_e_SolarParkHomestead.jpg
Fotonachweis: S. Grabner


BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.):
Die BayWa r.e. renewable energy GmbH ist eine 100%ige Beteiligung der BayWa AG und bündelt die Konzernaktivitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien. Gegründet im Jahr 2009 und mit Sitz in München fungiert BayWa r.e. als Holding für mehrere Gesellschaften in den Geschäftsfeldern Solarenergie, Windenergie, Bioenergie und Geothermie.

Das Spektrum der Geschäftsaktivitäten von BayWa r.e. reicht von der Projektentwicklung und -realisierung über den PV-Handel bis hin zu Beratungs-dienstleistungen. Im Servicebereich deckt BayWa r.e. den gesamten Bedarf einer professionellen technischen Anlagenbetreuung inklusive Wartung ab und übernimmt die kaufmännische Betriebsführung. Auch die Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien, der Handel mit Biomethan sowie der Vertrieb von Ökostrom und Ökogas an Privat- und Gewerbekunden gehören zum Leistungsspektrum. Das international ausgerichtete Unternehmen operiert in den Kernmärkten Europa und USA.

Die BayWa AG, München, ist ein international tätiges, börsennotiertes Handelsunternehmen. Zum Kerngeschäft gehören die Segmente Agrar, Energie und Bau.


CEE (CEE Holding GmbH & Co. KGaA):
CEE mit Sitz in Hamburg ist eine auf erneuerbare Energien spezialisierte Beteiligungsgesellschaft mit 1,2 Milliarden Euro Assets under Management. Es werden Eigenkapital-Investments in Energieerzeugungsprojekte primär aus den Bereichen Windenergie und Photovoltaik sowie in entsprechende Technologieunternehmen getätigt. Mit der RWE Innogy besteht eine strategische Kooperation im Bereich Technologiebeteiligungen in junge Unternehmen. Gesellschafter der CEE sind wenige, in Deutschland ansässige, institutionelle Investoren und Family Offices, die langfristiges Interesse am Markt für erneuerbare Energien haben. CEE wird von der zur Bankhaus Lampe KG gehörenden Lampe Equity Management GmbH geführt, die über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Finanzierung erneuerbarer Energien verfügt. Weitere Informationen unter: http://www.cee-holding.de


München, den 22. März 2016


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die BayWa r.e. renewable energy GmbH und die CEE Holding GmbH & Co. KGaA wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen: Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Pressekontakte:

BayWa r.e. renewable energy GmbH
Felix Gmelin
Tel.: +49 089/383932-5817
Fax: +49 089/383932-32
E-Mail: felix.gmelin@baywa-re.com

Herzog-Heinrich-Strasse 9
80336 München
Internet: http://www.baywa-re.com


CEE Holding GmbH & Co. KGaA
Christina Siebels
HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH
Tel.: +49 40 3690 50-58
E-Mail: c.siebels@hoschke.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der BayWa r.e. renewable energy GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »BayWa r.e. renewable energy GmbH« verantwortlich.

Die Pressemitteilung "BayWa r.e. verkauft 18 MWp-Solarpark in England an CEE" von BayWa r.e. renewable energy GmbH ist auch in folgenden Sprachen abrufbar


Weitere Pressemitteilungen von BayWa r.e. renewable energy GmbH


Top 10: Meist geklickte Pressemitteilungen von BayWa r.e. renewable energy GmbH

  1. Deutschlands leistungsstärkste Geothermie-Anlagen liefern künftig grüne Fernwärme für Münchener Südosten
  2. BayWa r.e. verkauft Windpark an Energie-genossenschaft Neue Energien West eG in Bayern
  3. BayWa r.e. unterzeichnet Stromabnahmevertrag für sein bislang größtes Solarprojekt Vine Farm in England
  4. BayWa r.e. nimmt Photovoltaik-Anlage zum Eigenverbrauch auf BayWa Logistikzentrum in Betrieb
  5. BayWa r.e. nimmt sechs Solarparks in Großbritannien in Betrieb
  6. BayWa r.e. verkauft 30 MW-Windpark in Großbritannien
  7. BayWa r.e. veräußert 18 MW Windpark bei Lübeck
  8. BayWa r.e. errichtet 12 MW Windpark für Thüga Erneuerbare Energien und Stadtwerke Tauberfranken
  9. Intersolar Europe 2016: BayWa r.e. erhält erstes VDE-Zertifikat für PV-Freiflächenanlagen
  10. BayWa r.e.-Tochter ECOwind veräußert zwei Windparks in Österreich