IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: BayWa r.e. renewable energy GmbH

BayWa r.e. verkauft 27 MWp Solarpark in England an die MEAG, Vermögensverwalter von Munich Re


München (iwr-pressedienst) - BayWa r.e. hat den Solarpark Lynt Farm mit einer Leistung von 27 MWp an die MEAG, Vermögensmanager von Munich Re, verkauft. Das Closing fand am 31. Dezember 2015 statt.

Der Solarpark liegt rund 40 Kilometer südöstlich von Oxford und wurde letztes Jahr von BayWa r.e. realisiert. Die Inbetriebnahme noch im März 2015 ermöglichte die Akkreditierung des Projekts für das ROC-Programm (Renewables Obligation Certificates).
Zum Jahreswechsel hat die MEAG 100 Prozent der Anteile an Lynt Farm übernommen. „Mit dem Verkauf setzen wir unsere gute Zusammenarbeit mit der MEAG fort“, zeigt sich Matthias Taft, Energievorstand der BayWa AG, zufrieden und ergänzt: „Auch für dieses Projekt konnten wir wieder ein langjähriges PPA sichern und damit die Attraktivität des Investments deutlich steigern.“ Das vorliegende PPA (Power Purchase Agreement) sichert den Verkauf des erzeugten Stroms zu einem vertraglich fixierten Strompreis. Abnehmer ist wie schon bei vorherigen Projekten von BayWa r.e. die McDonald’s Restaurant Ltd. „Mit diesen Solarparks diversifizieren wir unser Portfolio weiter um nachhaltige Investments mit überschaubarem Risiko und attraktiven Erträgen. Dabei nutzen wir das übergreifende Know-how der ganzen Gruppe“, sagt MEAG Geschäftsführer Holger Kerzel.

Die technische und kaufmännische Betriebsführung des Solarparks wird von BayWa r.e. durchgeführt. Im Zuge dessen wird dem Betreiber eine technische Anlagenverfügbarkeit von 99 % garantiert. Damit profitiert der Betreiber von maximalen Erträgen.

In den kommenden Monaten wird BayWa r.e. in Großbritannien weitere Solarprojekte mit einer Leistung von rund 130 MW realisieren und vor Ende März 2016 ans Netz anschließen. Für 2016 und 2017 ist BayWa r.e. weiterhin am Erwerb von Projekten lokaler Projektentwickler unter fünf Megawatt interessiert.

Download Pressefoto:
- https://www.iwrpressedienst.de/bilddatenbank/Baywa_r_e/LyntFarm.jpg
Fotonachweis: Stephan Grabner


BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.):
Die BayWa r.e. renewable energy GmbH ist eine 100%ige Beteiligung der BayWa AG und bündelt die Konzernaktivitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien. Gegründet im Jahr 2009 und mit Sitz in München fungiert BayWa r.e. als Holding für mehrere Gesellschaften in den Geschäftsfeldern Solarenergie, Windenergie, Bioenergie und Geothermie.
Das Spektrum der Geschäftsaktivitäten von BayWa r.e. reicht von der Projektentwicklung und -realisierung über den PV-Handel bis hin zu Beratungs-dienstleistungen. Im Servicebereich deckt BayWa r.e. den gesamten Bedarf einer professionellen technischen Anlagenbetreuung inklusive Wartung ab und übernimmt die kaufmännische Betriebsführung. Auch die Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien, der Handel mit Biomethan sowie der Vertrieb von Ökostrom und Ökogas an Privat- und Gewerbekunden gehören zum Leistungsspektrum. Das international ausgerichtete Unternehmen operiert in den Kernmärkten Europa und USA.
Die BayWa AG, München, ist ein international tätiges, börsennotiertes Handelsunternehmen. Zum Kerngeschäft gehören die Segmente Agrar, Energie und Bau.


MEAG:
Die MEAG steht für das Vermögensmanagement von Munich Re und ERGO. Die MEAG ist in Europa, Asien und Nordamerika präsent und bietet ihr umfassendes Know-how auch externen institutionellen Anlegern und Privatkunden an. Insgesamt verwaltet die MEAG Kapitalanlagen im Wert von derzeit rund 255 Milliarden Euro.


München, den 21. Januar 2016


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die BayWa r.e. renewable energy GmbH wird freundlichst erbeten.


Pressekontakt:
Felix Gmelin
Corporate Communications
Telefon: +49 89-383932-5817
E-Mail: felix.gmelin@baywa-re.com


BayWa r.e. renewable energy GmbH
Herzog-Heinrich-Strasse 9
80336 München

Internet: http://www.baywa-re.com



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der BayWa r.e. renewable energy GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »BayWa r.e. renewable energy GmbH« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von BayWa r.e. renewable energy GmbH


Top 10: Meist geklickte Pressemitteilungen von BayWa r.e. renewable energy GmbH

  1. BayWa r.e. verkauft 18 MWp-Solarpark in England an CEE
  2. Deutschlands leistungsstärkste Geothermie-Anlagen liefern künftig grüne Fernwärme für Münchener Südosten
  3. CEE Group steigt in den niederländischen Markt ein
  4. BayWa r.e. nimmt sechs Solarparks in Großbritannien in Betrieb
  5. RENERCO AG tritt künftig unter der Dachmarke BayWa r.e. auf
  6. BayWa r.e. unterzeichnet Stromabnahmevertrag für sein bislang größtes Solarprojekt Vine Farm in England
  7. BayWa r.e. verkauft bislang firmengrößten Solarpark an Allianz Global Investors
  8. BayWa r.e. nimmt Photovoltaik-Anlage zum Eigenverbrauch auf BayWa Logistikzentrum in Betrieb
  9. BayWa r.e. verkauft Windpark an Energie-genossenschaft Neue Energien West eG in Bayern
  10. BayWa r.e. verkauft Solarpark in UK