IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: BayWa r.e. renewable energy GmbH

BayWa r.e. verkauft Solarpark in UK

München (iwr-pressedienst) - BayWa r.e. hat den Solarpark Pingewood nahe der Stadt Reading, England, an SUSI Renewable Energy Fund II verkauft. Der Investmentfonds, der von der Schweizer SUSI Partners AG verwaltet wird, setzt auf Investments im Bereich Erneuerbare Energien und vertritt die Interessen von institutionellen Anlegern wie Versorgungswerke und Versicherungen. Das Closing erfolgte am 24. September.

Das Projekt mit einer Leistung von rund 15 MWp wurde im Frühjahr fertiggestellt und noch unter dem ROC-Förderregime ans öffentliche Netz angeschlossen. Errichtet wurde es auf einer ehemaligen Mülldeponie und wertet damit eine sogenannte Konversionsfläche auf. Der Solarpark produziert jährlich rund 15.000 MWh und kann damit 4.600 Haushalte mit Strom versorgen. BayWa r.e. wird auch weiterhin die Technische Betriebsführung des Parks übernehmen. Finanziert wurde der Solarpark durch die BayernLB, mit der BayWa r.e. eine langjährige Zusammenarbeit erfolgreich fortsetzt.

„Das ist der erste von vier Solarparks, den wir in diesem Jahr in Großbritannien veräußern werden. Wir konnten hier einen langjährigen Stromabnahmevertrag für das Projekt sichern und damit die Attraktivität des Investments erhöhen“, kommentiert Matthias Taft, Vorstand der BayWa AG für den Bereich Energie und Vorsitzender der Geschäftsführung von BayWa r.e. Der Stromabnahmevertrag, das sogenannte Power Purchase Agreement (kurz PPA), beinhaltet den Verkauf des erzeugten Stroms über eine Laufzeit von 20 Jahren zu einem festen Strompreis. Abnehmer ist die McDonald’s Restaurant Ltd, die damit ihre Restaurants mit sauberem Strom versorgen kann.

BayWa r.e. ist derzeit im britischen Markt sehr aktiv. Neben dem geplanten Verkauf der abgeschlossenen Projekte, fiel bereits Anfang August der Startschuss für den Bau eines weiteren Solarparks. Das Projekt Vine Farm im Osten Englands wird eine Kapazität von 45 MWp haben und ist damit das bisher größte Einzelprojekt, das BayWa r.e. im Solarbereich realisiert. Die Fertigstellung ist für März 2016 geplant. Bislang hat das Unternehmen in Großbritannien Solar- und Windparks mit einer Gesamtleistung von über 260 MW errichtet. BayWa r.e. ist auch weiterhin auf der Suche nach neuen Projekten.


BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.):
Die BayWa r.e. renewable energy GmbH ist eine 100%ige Beteiligung der BayWa AG und bündelt die Konzernaktivitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien. Gegründet im Jahr 2009 und mit Sitz in München fungiert BayWa r.e. als Holding für mehrere Gesellschaften in den Geschäftsfeldern Solarenergie, Windenergie, Bioenergie und Geothermie.
Das Spektrum der Geschäftsaktivitäten von BayWa r.e. reicht von der Projektentwicklung und -realisierung über den PV-Handel bis hin zu Beratungs-dienstleistungen. Im Servicebereich deckt BayWa r.e. den gesamten Bedarf einer professionellen technischen Anlagenbetreuung inklusive Wartung ab und übernimmt die kaufmännische Betriebsführung. Auch die Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien, der Handel mit Biomethan sowie der Vertrieb von Ökostrom und Ökogas an Privat- und Gewerbekunden gehören zum Leistungsspektrum. Das international ausgerichtete Unternehmen operiert in den Kernmärkten Europa und USA.
Die BayWa AG, München, ist ein international tätiges, börsennotiertes Handelsunternehmen. Zum Kerngeschäft gehören die Segmente Agrar, Energie und Bau.


München, den 28. September 2015


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die BayWa r.e. renewable energy GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung

Pressekontakt:
Felix Gmelin
Corporate Communications
Telefon: +49 89-383932-5817
E-Mail: felix.gmelin@baywa-re.com


BayWa r.e. renewable energy GmbH
Herzog-Heinrich-Strasse 9
80336 München

Internet: http://www.baywa-re.com



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der BayWa r.e. renewable energy GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »BayWa r.e. renewable energy GmbH« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von BayWa r.e. renewable energy GmbH


Top 10: Meist geklickte Pressemitteilungen von BayWa r.e. renewable energy GmbH

  1. BayWa r.e. verkauft 18 MWp-Solarpark in England an CEE
  2. Deutschlands leistungsstärkste Geothermie-Anlagen liefern künftig grüne Fernwärme für Münchener Südosten
  3. CEE Group steigt in den niederländischen Markt ein
  4. BayWa r.e. nimmt sechs Solarparks in Großbritannien in Betrieb
  5. RENERCO AG tritt künftig unter der Dachmarke BayWa r.e. auf
  6. BayWa r.e. verkauft Solarpark in UK
  7. BayWa r.e. unterzeichnet Stromabnahmevertrag für sein bislang größtes Solarprojekt Vine Farm in England
  8. BayWa r.e. verkauft bislang firmengrößten Solarpark an Allianz Global Investors
  9. BayWa r.e. nimmt Photovoltaik-Anlage zum Eigenverbrauch auf BayWa Logistikzentrum in Betrieb
  10. BayWa r.e. verkauft Windpark an Energie-genossenschaft Neue Energien West eG in Bayern