IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: ENERTRAG Aktiengesellschaft

EEG-Managementprämie: Lösungen für die Windpark-Fernsteuerung ab 2013

Dauerthal (iwr-pressedienst) - Betreiber können mit Hilfe einer neuen Lösung von ENERTRAG ab sofort die Fernsteuerung jedes Windparks durch Direktvermarkter ermöglichen und laufend die IST-Einspeisung übermitteln. Bei der Direktvermarktung im Marktprämienmodell kann so bereits im Jahr 2013 ein Aufschlag von 0,1 Cent je kWh erwirtschaftet werden, in Folgejahren gewährt des Gesetzgeber noch höhere Aufschläge. Rechtlicher Hintergrund ist die EEG-Managementprämienverordnung, die der Bundestag Ende August beschlossen hat, um den Windstromhandel zu erleichtern.

Die PowerInterface-Lösungen von ENERTRAG erfüllen alle aktuellen Anforderungen des Gesetzgebers und können durch den modularen Einsatz von zertifizierungsfähigen Technologien flexibel auf sich ändernde Vorgaben in den Jahren 2013 und 2014 reagieren.

Fünf Grundtypen der Anbindung sind technisch möglich: die Online-Datenschnittstelle im Windpark, die Einzelsteuerung der Windenergieanlagen, die duale Lösung im Windpark zur Online-Datenerfassung und Steuerung, die Zählerfernauslesung des abrechnungsrelevanten Zählers am Netzverknüpfungspunkt sowie die aktive Leistungsregelung über den Netzverknüpfungspunkt. Vorhandene EEG-§6-Lösungen können integriert und für den Zugriff des Direktvermarkters nachgerüstet werden.

Weitere Informationen sind unter
https://www.enertrag.com/realisierung_und_service/powersystem.html verfügbar.

Betreiber und Betriebsführer erhalten unter der Rufnummer +49 39854-6459-200 oder unter powersystem@enertrag.com Informationen zur Nutzung des Marktprämienmodells mit Hilfe der ENERTRAG-Lösungen.


Über ENERTRAG
ENERTRAG erzeugt Strom aus Wind und anderen erneuerbaren Energien. Die Unternehmensgruppe mit rund 430 Mitarbeitern und Standorten in mehreren europäischen Ländern plant, errichtet und betreibt Anlagen, entwickelt Technologien sowie Finanzprodukte und verfügt über ein umfangreiches Servicenetzwerk für Windkraftanlagen in Deutschland. Der Umsatz von ENERTRAG beträgt rund 250 Millionen Euro.


Dauerthal, den 07. November 2012


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die
ENERTRAG AG wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen: Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:


ENERTRAG AG
Gut Dauerthal
17291 Dauerthal
Tel: +49 39854-6459-200
Internet: http://www.enertrag.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der ENERTRAG Aktiengesellschaft | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »ENERTRAG Aktiengesellschaft« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von ENERTRAG Aktiengesellschaft


Top 8: Meist geklickte Pressemitteilungen von ENERTRAG Aktiengesellschaft

  1. Volle Windenergie voraus: Nach dem Windgipfel müssen jetzt Taten folgen
  2. Wasserstoff für die Lausitz – ENERTRAG mit Reallabor-Projekt dabei
  3. ENERTRAG baut Partnerschaft mit Projektentwickler Sauerland Windkraft aus und verstärkt Aktivitäten in Nordrhein-Westfalen
  4. ENERTRAG übernimmt Global Wind Power Germany und verstärkt Aktivitäten im Nordwesten Deutschlands
  5. GP JOULE Gruppe und ENERTRAG AG bündeln Kräfte
  6. Dark Sky: Testbetrieb der bedarfsgesteuerten Nachtkennzeichnung startet in der Uckermark
  7. ENERTRAG Service gewinnt Veit-Gunnar Schüttrumpf als neuen Geschäftsführer
  8. ENERTRAG Service GmbH erhält SCC-Zertifikat für Arbeitssicherheitsmanagementsystem

Über ENERTRAG Aktiengesellschaft

ENERTRAG erbringt alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobilität in allen Lebensbereichen effizient zusammen. Als Energieerzeuger mit einer Jahresproduktion von 1,5 Mio MWh im Bestand und einem Servicenetzwerk mit über 1120 Windenergieanlagen wissen wir dabei auch aus eigener Erfahrung, was für unseren Kunden wichtig ist. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere 540 Mitarbeiter alle Kompetenzen, die für erfolgreichen Betrieb und effiziente Instandhaltung, aber auch für eine bürgernahe Planung und zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. Wir sind immer eine Energie voraus – sei es bei Sektorkopplung, Beteiligungsmodellen oder bedarfsgerechter Nachtkennzeichung.

Weitere Informationen zu ENERTRAG Aktiengesellschaft

Ansprechpartner Presse bei ENERTRAG Aktiengesellschaft

Nadine Haase
E-Mail: nadine.haase@enertrag.com
Telefon: 039854 6459 368

Nadine Haase

Pressekontakt

Nadine Haase

Nadine Haase
ENERTRAG Aktiengesellschaft
E-Mail: nadine.haase@enertrag.com
Telefon: 039854 6459 368