IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: juwi AG

Optisch ein Zeichen setzen

- 100% erneuerbare Energien sind möglich – Online-Shop startet

Wörrstadt (iwr-pressedienst) - Ab sofort kann sich jeder Bürger auch optisch zur Vollversorgung durch erneuerbare Energien bekennen und zum 100%-Botschafter werden. Dazu hat die juwi-Gruppe mit Sitz im rheinland-pfälzischen Wörrstadt im Rahmen ihrer Kampagne "100% erneuerbar" den ersten 100%-Onlineshop entwickelt. Die Palette reicht von der Krawatte über Botschafter-Shirts bis hin zum ökologisch abbaubaren Kugelschreiber – und wird ständig erweitert. Auch hier spielt der ökologische Faktor eine wichtige Rolle. Im Bereich Textilien beispielsweise kooperiert juwi bewusst mit dem Schweizer Hersteller "Switcher", der nicht nur entsprechende "Öko"-Zertifizierungen erfüllt, sondern auch die Möglichkeit bietet, über einen speziellen DNA-Code die einzelnen Produkte bis zum Ort ihrer Herstellung zurück zu verfolgen.

Hinter der 100%-Kampagne steht vor allem, Grenzen zu durchbrechen und unsere Energieversorgung möglichst schnell auf erneuerbare Energien umzustellen. "Dabei geht es weniger um die technische Umsetzung, sondern vielmehr darum, Hürden in den Köpfen der Menschen zu überwinden", betont juwi-Vorstand Matthias Willenbacher, der als Vorreiter jeden öffentlichen Termin mit der 100%-Krawatte wahrnimmt. Menschen begeistern, sie von den Techniken überzeugen und auf den Weg in eine umweltschonende Zukunft mitnehmen – das hat höchste Priorität. "Jeder von uns ist sozusagen ein 100%-Botschafter", ergänzt Willenbacher, der gemeinsam mit Fred Jung die 100%-Kampagne initiiert und juwi zu einem der führenden Projektentwickler im Bereich der erneuerbaren Energien geführt hat. "Dass bei weltweit steigender Energienachfrage und gleichzeitig schwindenden fossilen Ressourcen ein Umstieg kommen muss, steht außer Frage", sagen die beiden unisono. "Doch wir können das Tempo bestimmen und entscheiden, ob wir zu den Vorreitern oder den Nachzüglern gehören wollen."

Den 100%-Shop finden Interessierte im Internet über die Homepage der 100%-Kampagne http://www.100-prozent-erneuerbar.de


Wörrstadt, den 15. Mai 2009


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die juwi
Holding AG wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Michael Lengersdorff
Leiter Kampagne "100% erneuerbar - Grenzen durchbrechen"
Abteilung Unternehmenskommunikation
Energie-Allee 1
55286 Wörrstadt
Tel: 06732 - 96 57 1204 / -0 (Sekretariat)
Fax: 06732 - 96 57 7001
Mobil: 0173 - 6598212
Mail: lengersdorff@100-prozent-erneuerbar.de
Internet: http://www.juwi.de und http://www.100-prozent-erneuerbar.de


juwi-News über RSS: https://www.iwrpressedienst.de/rss/netz/juwi.php



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der juwi AG | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »juwi AG« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...

Über juwi AG

juwi zählt zu den führenden Spezialisten für erneuerbare Energien mit starker regionaler Präsenz und bietet die komplette Projektentwicklung sowie weitere Dienstleistungen rund um den Bau und die Betriebsführung erneuerbarer Energieanlagen an. Zu den Geschäftsfeldern der juwi-Gruppe zählen vor allem Projekte mit Wind- und Solarenergie.

Gegründet wurde juwi 1996 in Rheinland-Pfalz und hat heute seinen Firmensitz in Wörrstadt bei Mainz. Seit Ende 2014 ist zudem die Mannheimer MVV Energie AG Partner und Miteigentümer der juwi-Gruppe. Die juwi-Gruppe beschäftigt weltweit rund 1.000 Mitarbeiter und ist auf allen Kontinenten mit Projekten und Niederlassungen präsent. Unser Antrieb: Mit Leidenschaft erneuerbare Energien wirtschaftlich und zuverlässig gemeinsam durchsetzen.

Bislang hat juwi im Windbereich rund 840 Windenergie-Anlagen mit einer Leistung von knapp 1.800 Megawatt an über 100 Standorten realisiert; im Solarsegment sind es mehr als 1.500 PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von rund 1.400 Megawatt. Diese Energieanlagen erzeugen zusammen pro Jahr rund sechs Milliarden Kilowattstunden Strom; das entspricht in Deutschland dem Jahresbedarf von mehr als 1,5 Millionen Haushalten. Für die Realisierung der Energieprojekte hat juwi in den vergangenen 18 Jahren insgesamt ein Investitionsvolumen von über sechs Milliarden Euro initiiert.

Weitere Informationen zu juwi AG

Ansprechpartner Presse bei juwi AG

Felix Wächter
E-Mail: waechter@juwi.de
Telefon: +49 (0)6732 9657-1244

Felix Wächter

Pressekontakt

Felix Wächter

Felix Wächter
juwi AG
E-Mail: waechter@juwi.de
Telefon: +49 (0)6732 9657-1244