IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: ENERTRAG Service GmbH

ENERTRAG übernimmt Windservice der SAG Erwin Peters GmbH

Lübeck (iwr-pressedienst) - ENERTRAG gab heute die Übernahme der Windservicesparte der SAG Erwin Peters GmbH zum 1. Dezember 2008 bekannt. Das Tochterunternehmen ENERTRAG Service GmbH ist in Deutschland als größter herstellerunabhängiger Serviceprovider für Windenergieanlagen etabliert. Mit der Akquisition einer zusätzlichen Windservicemannschaft investiert ENERTRAG weiter in den Ausbau seiner Servicesparte und erhält Zugriff auf die Manpower eines im Markt anerkannten Spezialisten sowie einen zusätzlichen Kundenstamm. Gleichzeitig erweitert das Unternehmen seine Anlagenkompetenz. Enertrag bietet nun seine Dienstleistungen für die Marken Dewind, Nordex/Südwind, Tacke/Enron/GE und Micon/NEG-Micon an. Darüber hinaus deckt die Übernahme aller 30 Mitarbeiter des Windservice der SAG Erwin Peters einen Teil des aktuellen Personalbedarfes ab, der aufgrund des erfolgreichen Wachstumskurses entstanden ist. Das WindServiceCenter der SAG Erwin Peters in Lotte bei Osnabrück wird neben dem Hauptsitz der ENERTRAG Service in Lübeck und deren technischem Zentrum in Dauerthal (Uckermark) als weiterer zentraler Standort in die Organisation integriert. Ein 180-Personen starkes Serviceteam wird künftig an 30 regionalen Stützpunkten in Deutschland, Österreich und Frankreich die Betreuung von rund 1.250 Windenergieanlagen kundennah sichern.

Mit der Verstärkung des Servicebereiches setzt ENERTRAG seine Expansionsstrategie und seine verstärkte Konzentration auf Dienstleistungen für die Windenergie konsequent fort. "Die Nachfrage nach herstellerneutraler Unterstützung nimmt stetig zu. Mit der Integration des Windservice von SAG Erwin Peters kommen wir dieser Nachfrage nach und bauen gleichzeitig unsere Position deutlich aus", erklärt Gerd Kück, Geschäftsführer der ENERTRAG Service GmbH. Die Servicesparte des Energieerzeugers entwickelte bereits 2006 ein universelles, modular aufgebautes Dienstleistungspaket für Betreiber von Windenergieanlagen (Power Management). Branchenweit einmalig ist die Online-Überwachung aller Anlagen über ein VPN (Virtual Private Network). Zusammen mit einem intelligenten Datenmanagement können Anlagenstillstände damit effektiv vermieden und Kosten gesenkt werden. Weitere starke Argumente im Markt sind ein vorbildliches Ersatzteillager-Konzept sowie eine eigene Engineering-Abteilung, die zukunftsweisende technische Optimierungen und Produkte entwickelt.

"Die neue Konstellation bringt für die Erwin Peters Windservice-Kunden nur Vorteile. Sie arbeiten weiter mit ihren vertrauten Ansprechpartnern. Als Teil eines vorwärtsorientierten Spezialisten mit ebenso ausgeprägter Service-Philosophie bieten wir ihnen jedoch mehr Leistung", sagt Klaus Pfeiffer, bisher im Produktmanagement Windservice der SAG Erwin Peters und künftig in gleicher Position bei ENERTRAG. Kunden würden in Zukunft daher noch besser, zeitnaher und flexibler bedient. Dazu Pfeiffer: "Unsere Mitarbeiter freuen sich auf die neue Herausforderungen."


Lübeck, den 12. November 2008


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die
ENERTRAG Service GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Gerd Kück, Geschäftsführer ENERTRAG Service GmbH, gerne zur Verfügung.

Rigastr. 3 - 7
D-23560 Lübeck
Tel: +49 (0) 451 3073 510
Mobil: +49 (0) 172 3978 025
Fax: +49 (0) 451 3073 501
E-Mail: gerd.kueck@enertrag.com
Internet: http://www.enertrag.com



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der ENERTRAG Service GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »ENERTRAG Service GmbH« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von ENERTRAG Service GmbH


Über ENERTRAG Service GmbH

Seit 2006 gehört die ENERTRAG Service GmbH zur ENERTRAG Familie. Sie verbindet dadurch langjähriges Betreiber-Know-how mit der Serviceerfahrung eines WEA-Herstellers zugunsten einer umfassenden und kompetenten Betreuung ihrer Kunden.

Zum 1. Dezember 2008 übernahm ENERTRAG die Windservice-Sparte der SAG Erwin Peters GmbH und verstärkte seine Mannschaft mit den Erfahrungen eines herstellerunabhängigen Serviceproviders. Mehr als 170 Mitarbeiter in Deutschland, Frankreich und Österreich sorgen seitdem für einen hochqualifizierten und schnellen Service vor Ort. Die wirtschaftliche Verfügbarkeit der Anlagen steht im Vordergrund unseres beständig erweiterten Leistungsportfolios.

Von der 24-Stunden-Überwachung über ein Full-Service-Paket bis hin zur kompletten Betriebsführung bieten wir für alle Bedürfnisse das passende Angebot. Mithilfe unseres einzigartigen Modulsystems können unsere Kunden individuell auswählen, wie viel Service und Unterstützung sie für den optimalen Betrieb ihrer Anlagen benötigen. Über die vertragliche Bindung hinaus übernehmen wir zudem Einzelaufträge und (De-/Re-) Montageleistungen.

Sie können die einzelnen Servicepakete und Module flexibel kombinieren und somit individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Windenergieanlage(n) anpassen. So ermöglichen wir Ihnen eine gleichfalls betrieblich wie wirtschaftlich optimale Betreuung Ihrer Anlagen.

Zu unseren Serviceleistungen zählen die aktuellsten Upgrades und Retrofits. Diese Nach- und Umrüstungen dienen der Modernisierung und Optimierung Ihrer Windenergieanlage. Denn während eines jahrzehntelangen Betriebs schreitet die Anlagentechnik stetig voran. Durch unsere umfassende Erfahrung als Hersteller, Betreiber und unabhängiger Service-Anbieter kennen wir die verschiedenen Herausforderungen Ihrer Anlage. Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen Optimierungslösungen sowohl für ältere als auch neuere Anlagentypen.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Homepage www.enertrag-service.com.

Weitere Informationen zu ENERTRAG Service GmbH

Ansprechpartner Presse bei ENERTRAG Service GmbH

Kundenbetreuung
E-Mail: service@enertrag.com