IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: SK Energy GmbH

SK Energy GmbH: neuer deutscher Hersteller steigt in den Markt für kleine bis mittelgroße solarthermische Kraftwerke ein

Georgsmarienhütte (iwr-pressedienst) - Die SK Energy GmbH (Georgsmarienhütte) betritt als mittelständischer Hersteller von maßgeschneiderten Kraftwerkslösungen den Markt für kleine (1-5 MW) bis mittelgroße (6-50 MW) solarthermische Kraftwerke (Concentrating Solar Power; CSP). Das Unternehmen, vor einigen Jahren als Projektentwicklungfirma in der Windenergie-Branche gegründet, sieht CSP als neuen wichtigen Markt. Das entwickelte solarthermische Kraftwerk zielt insbesondere auf trockene Klimazonen mit starker Nachfrage an Elektrizität und Wasser sowie knappem oder teurem Land.

Nachhaltiger Strom und Wasser für trockene Klimazonen mit knappen Landressourcen

SK Energy hat ein solarthermisches Kraftwerksmodell zur kombinierten Produktion von Elektrizität sowie reinem Wasser entwickelt, das auch mit kleinen bis mittelgroßen Kapazitäten (Minimum 1 MW installierter elektrischer Kapazität bei 500 m³ Wasser/Tag) wirtschaftlich betrieben werden kann. SK Energy nutzt dafür eine eigene Fresnel-Reflektor-Technologie und arbeitet an einer neuartigen, effizienten und kompakten Antriebseinheit von Permanent-Magnet-Generator und Dampfantrieb, der speziell für die Bedürfnisse von solar produzierter, variabler Energie entwickelt wird. Durch die sich daraus ergebenden Vorteile in Bezug auf Kosteneffizienz und geringerem Flächenverbrauch können solche Anlagen besonders gut in trockenen Klimazonen mit starkem Elektrizitäts- und Wasserbedarf sowie knappen Flächen (beispielsweise auf kleinen Mittelmeerinseln) eingesetzt werden, betont das Unternehmen.

Prototyp und erste kommerzielle Projekte in Spanien

"Ich habe mehr als 10 Jahre erfolgreich in der Energie- und insbesondere der Wind-Branche gearbeitet, unter anderem für Enron Wind und General Electric", betont Serkan Kadi, Geschäftsführer der SK Energy GmbH. "Mit der beim Aufbau eines neuen Windkraftanlagenherstellers gesammelten Erfahrung hat unser Team in Osnabrück die nächste Herausforderung angenommen: Aus meiner Sicht beginnt jetzt der Aufstieg der konzentrierten Solarthermie-Technologie zur führenden Kraftwerkstechnologie bei den erneuerbaren Energien", betont Kadi. "SK Energy hat ein enormes Potenzial und beabsichtigt, dieses auszuschöpfen." Die SK Energy plant, ihre solarthermischen Kraftwerke weltweit zu installieren. Dafür schließt sie langfristige Vereinbarungen zur Projektentwicklung und kooperiert mit erfahrenen Projektentwicklern sowie Partnern in verschiedenen Ländern, zunächst in den weltweit größten und am stärksten wachsenden Märkten. Erste Projekte, jedes mit einer installierten Kapazität von 1 bis 3 MW, sollen in 2009 in Spanien errichtet werden, kündigt das Unternehmen an.


Georgsmarienhütte, den 23. April 2008


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die SK Energy GmbH wird freundlichst erbeten.

Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Patrick Wurster,
SK Energy GmbH, gerne zur Verfügung.

Carl-Wintzer-Str. 19
49124 Georgsmarienhütte
Phone +49 (0) 5401 36588-48
Fax +49 (0) 5401 36588-69
Email: info@sk-energy.com
Internet: http://www.sk-energy.com



Sprache:

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der SK Energy GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »SK Energy GmbH« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...