IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: wiwin GmbH

Nachhaltige Investmentplattform WIWIN vermittelt mehr Kapital an Erneuerbaren-Energien-Projekte

WIWIN-Geschäftsführer Matthias Willenbacher<br />
© wiwin GmbH
WIWIN-Geschäftsführer Matthias Willenbacher
© wiwin GmbH
Mainz (iwr-pressedienst) - WIWIN baut Investments in Erneuerbare-Energien-Projekte weiter aus: Insgesamt drei Kampagnen hat die Mainzer Investmentplattform 2021 in diesem Bereich durchgeführt - zwei weitere sollen noch bis Jahresende folgen. Vor wenigen Wochen hat WIWIN ein Crowdinvesting des Solarprojektentwicklers enen mit einem Emissionsvolumen von einer Million Euro in nur zwei Tagen erfolgreich abgeschlossen. Aktuell planen WIWIN und enen schon die nächste gemeinsame Kampagne, die in den kommenden Wochen durchgeführt werden soll. Auch dieses Mal geht es wieder um Kapital für eine Projektentwicklung im Solarbereich.

Das Mainzer Unternehmen WIWIN ist eine der führenden deutschen Online-Plattformen für nachhaltige Investments mit einer klaren Vision: das Geld auf die gute Seite zu bringen. Das von Energiewendepionier Matthias Willenbacher gegründete Unternehmen vermittelt Kapital für Projektinhaber/innen in den Bereichen Immobilien und Erneuerbare Energien sowie an Gründer/innen mit nachhaltigem Geschäftsmodellen - beispielsweise auch für Eigenkapital-Refinanzierungen: “Wenn alles läuft wie geplant, werden wir das Jahr mit über 20 Millionen Euro an vermitteltem Kapital abschließen - das ist eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um fast 100 Prozent”, erklärt der WIWIN-Gründer.

Gerade erst wurden über WIWIN die Kampagnen von Tomorrow und Lemonaid erfolgreich beendet, an denen sich insgesamt mehr als 8.000 Privatanleger/innen beteiligt haben. “Mittlerweile haben wir schon mehr als 60 Emissionen erfolgreich durchgeführt. Und jedes einzelne Crowdinvesting hat wirklich einen positiven Impact für Umwelt, Klima oder die Gesellschaft”, betont Matthias Willenbacher. Der gesamte WIWIN-Prozess ist stark digitalisiert. So werden die Wertpapiere in der Regel als Security Token über die Blockchain ausgegeben. Darüber hinaus vermittelt WIWIN auch Kapital an Unternehmen in Form von Private Placements und über Venture-Capital-Fonds.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/wiwin/e3a45_WIWIN_Matthias-Willenbacher-2.jpg
BU: WIWIN-Geschäftsführer Matthias Willenbacher
© wiwin GmbH


Mainz, den 10. November 2021


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die wiwin GmbH wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

BrunoMedia GmbH
Jens Secker
Telefon: 06131 930 28 33
Mail: presse@wiwin.de


wiwin GmbH
Rheinstraße 43-45
55116 Mainz
Tel: +49 (0)6131 9714-0

Internet: https://www.wiwin.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der wiwin GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »wiwin GmbH« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...

Über wiwin GmbH

WIWIN wurde mit der Motivation gegründet, eine stärkere Beteiligung von Bürgern an der Energiewende zu schaffen und ökologisch orientierten Anlegern mehr Auswahl und Möglichkeiten zur Streuung des Kapitals auf unterschiedliche Projekte oder Unternehmen zu ermöglichen. Auf www.wiwin.de können Anleger einfach und sicher in Projekte der erneuerbaren Energien investieren und so einen aktiven Beitrag zur Vermeidung des Klimawandels leisten.

Themenschwerpunkte der vermittelten Produkte bei WIWIN sind Energieeffizienz und erneuerbare Energien. WIWIN vermittelt über seine Online-Plattform nicht nur Produkte der „Schwarmfinanzierung“ bzw. des Crowdinvestings, sondern alle Arten von Kapitalanlagen, wie z.B. auch Wertpapiere (Aktien, Anleihen).

Ob eine Zeichnung eines Kapitalmarktproduktes nur online oder – wie in der Vergangenheit – auch schriftlich möglich ist, entscheidet sich nach den aktuellen kapitalmarktrechtlichen Vorgaben nach der Art der Kapitalanlage. WIWIN ist als eine von wenigen Online-Vermittlungsplattformen am Markt als gebundener Vermittler eines Finanzdienstleistungsinstituts tätig, der Effecta GmbH, Erding.

Seit Februar 2017 ist WIWIN vollwertiges Mitglied im Bundesverband Crowdfunding, der zentralen Interessensvertretung und dem Netzwerk der gewerblichen Crowdfunding-Plattformen in Deutschland, deren Ziel unter anderem hohe Standards bei Investoren- und Verbraucherschutz bei Crowdfunding und Crowdinvesting sind.

Weitere Informationen zu wiwin GmbH