IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Denker & Wulf AG, Windenergieberatung Andresen GmbH

Denker & Wulf AG erwirbt Windenergieberatung Andresen GmbH

links Hans-Heinrich Andresen (WEB Andresen GmbH), rechts Torsten Levsen (Denker & Wulf AG)<br />
© Denker & Wulf AG
links Hans-Heinrich Andresen (WEB Andresen GmbH), rechts Torsten Levsen (Denker & Wulf AG)
© Denker & Wulf AG
Sehestedt / Breklum (iwr-pressedienst) - Der Windpark-Projektierer Denker & Wulf erweitert mit der Akquisition des Bürgerenergiespezialisten WEB Andresen sein Portfolio im Bereich der Bürgerenergieprojekte mit hoher lokaler Wertschöpfung.

Der Windenergie-Allrounder Denker & Wulf stellt sich auf dem Gebiet der Bürgerenergie künftig breiter auf. Mit dem Kauf des Breklumer Unternehmens WEB Andresen erweitert der Sehestedter Windparkspezialist sein Planungs- und Betriebsführungsangebot zunächst auf rund 30 Bürgerwindparks nebst 5 Umspannwerken im Raum Nordfriesland. Die langjährige WEB-Expertise im Bereich der lokalen Wertschöpfung soll jedoch auch über die Kreisgrenzen hinaus genutzt werden.

Das Team der WEB Andresen bleibt der Gesellschaft dabei ebenso erhalten, wie der kundennahe Standort in Breklum. „In jeder Hinsicht eine absolute Win-Win-Situation“ betont Denker & Wulf Vorstand Torsten Levsen, der sich als Teil einer neuen Doppelspitze künftig auch in die Geschäftsführung der WEB Andresen einbringen wird. So würden nicht nur die Aktivitäten des neuen Mutterkonzerns in der Wiege der Windenergie bedeutend intensiviert, sondern zugleich werde auch das breite Bürgerenergieumfeld der WEB Andresen enorm profitieren: „Wir wollen die starken Leistungen der WEB erhalten und mit der Leistungsfähigkeit eines Schwergewichts der Branche garnieren. Gemeinsam können und wollen wir noch mehr für unsere Kunden erreichen.“

Zu den Vätern der Bürgerenergie zählt WEB-Gründer Hans-Heinrich Andresen. Als Pionier der ersten Stunde hat er das Erfolgsmodell Bürgerwindpark schon 1991 auf den Weg gebracht und immer weiter professionalisiert. „Die WEB Andresen gehört als Traditionsunternehmen zu Nordfriesland, wie die Schafe auf dem Deich“ so Andresen, der sich künftig vor allem auf das Repowering älterer Bürgerwindparks fokussieren will: „Mit zeitgemäßer Anlagentechnologie zahlt sich das Engagement unserer Bürgerinnen und Bürger trotz des politisch forcierten Preisdrucks auch in Zukunft weiter aus. Dabei ist es natürlich ein handfester Vorteil, Teil eines finanzstarken Unternehmens mit großer Reputation zu sein.“

Wie die Denker & Wulf AG blickt auch die WEB Andresen GmbH auf drei spannende Jahrzehnte im Bereich der Windenergie an Land zurück. Mit dem Fortschreiten der Energiewende wächst die Herausforderung, bürgerliches Engagement in einem wettbewerblichen Umfeld zu erhalten. Um dieses Ziel zu erreichen und lokale Wertschöpfung als wichtigsten Akzeptanzfaktor auch in andere Regionen hinauszutragen, sollen zwei getrennte Erfolgsgeschichten nun in einem gemeinsamen Kapitel fortgeschrieben werden.


Über die Denker & Wulf AG

Die Denker & Wulf AG zählt zu den führenden Windparkentwicklern Deutschlands. Mit der Erfahrung von über 800 errichteten Windenergieanlagen in zehn Bundesländern treibt sie die Energiewende heute gesamtheitlich voran: Von der Projektierung, Erzeugung und Vermarktung des Windstroms bis hin zu dessen vielseitiger Verwendung – z.B. für den Betrieb grüner Rechenzentren oder zur Produktion CO2-freier Wärme. 128 kreative Köpfe gestalten auf allen Ebenen passgenaue Lösungen für die Energielandschaft von morgen. Immer in dem Wissen, dass es für Klimaschutz kein besseres Schwungrad gibt, als den wirtschaftlichen Erfolg der Projektbeteiligten.


Über WEB Andresen

Nordriesland gilt als die Wiege der Windenergie. Und es ist die Heimat der WEB Andresen GmbH. Seit 1991 widmet sie sich mit ganzer Kraft der Planung, Realisierung und dem Betrieb von Bürgerwindparks. Heute betreut das Unternehmen rund 30 Windparks und fünf Umspannwerke, an denen mehr als 5.000 Bürgerinnen und Bürger beteiligt sind. WEB Andresen steht voller Überzeugung hinter dem Konzept der Bürgerenergie und versteht sich von Beginn an als deren Wegbereiter. Mit fairen Experten steht die Gesellschaft loyal und partnerschaftlich an der Seite aller beteiligten Akteure. Dabei ist es ihr wichtig, unterschiedliche Ansprüche und Erwartungen zu Gunsten eines nachhaltig erfolgreichen Projektverlaufs bestmöglich zu vereinen. WEB Andresen schafft Wertschöpfung vor Ort und lässt die Region als Ganzes daran teilhaben.


Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/denker-wulf/7253e_HHA-TL-2021-02-26.jpg
BU: links Hans-Heinrich Andresen (WEB Andresen GmbH), rechts Torsten Levsen (Denker & Wulf AG)
© Denker & Wulf AG


Sehestedt / Breklum, den 01. März 2021


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Denker & Wulf AG bzw. Windenergieberatung Andresen GmbH wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakte:

Denker & Wulf AG
Windmühlenberg
24814 Sehestedt

Tel: +49 (0)4357 9977-0
E-Mail: info@denkerwulf.de

Internet: https://www.denkerwulf.de


Windenergieberatung Andresen GmbH
Husumer Straße 51c
25821 Breklum

Tel: +49 (0)4671 94301-10
E-Mail: info@web-andresen.de

Internet: https://www.web-andresen.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Denker & Wulf AG | RSS-Feed abonnieren

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Windenergieberatung Andresen GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Denker & Wulf AG« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...