IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Oldenburger Energiecluster OLEC e.V.

Dialogtage: Das Quartier Helleheide stellt sich vor

- Vielfältiges Programm zu nachhaltiger und klimafreundlicher Quartiersentwicklung

© Quantumfrog GmbH
© Quantumfrog GmbH
Oldenburg (iwr-pressedienst) - Im niedersächsischen Oldenburg entsteht ein neuer Stadtteil und mit ihm das smarte Wohngebiet Helleheide auf rund vier Hektar im nördlichen Teil des ehemaligen Fliegerhorsts. Helleheide ist als zukunftsweisendes Quartier für Menschen jeden Alters und jeder Einkommensgruppe konzipiert. Mit viel Raum für Innovationen, für die nachbarschaftliche Gemeinschaft und einem klimafreundlichen Energiekonzept.

Gefördert durch die Bundesministerien für Wirtschaft und Energie und Bildung und Forschung entwickeln 21 Partner*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung, Wohnungsbau und Netzwerken das Quartier zum Energetischen Nachbarschaftsquartier. Ziel ist auch, auf dem Gelände ein Reallabor zu etablieren, in dem Innovationen und Ideen zu Technologien und Dienstleistungen für smarte Städte und Regionen entstehen und getestet werden können.

Das Quartier stellt sich vor: Im Rahmen der Dialogtage Helleheide vom 21. bis 29. Oktober 2020 finden unterschiedliche (digitale) Veranstaltungen zum Quartier sowie zu den Themen Nachbarschaft und Klimaschutz statt.

In digitalen Diskussionsrunden wird z.B. den Fragen nachgegangen, wie sich nachbarschaftliches Leben im Quartier gestalten kann und welche Potenziale sich durch digitale und Sharing-Dienste ergeben oder wie sich nachhaltige und intelligente Mobilität als Gratwanderung zwischen Technologie und Transformation zukünftig entwickelt. In interaktiven Spielerunden entwickeln die Teilnehmenden gemeinsam eine klimaf¬reundliche Nachbarschaft. Dabei müssen strategische Entscheidungen getroffen werden, um die Ziele der Energiewende im Quartier zu erreichen.

Im Interview erklärt Energieexpertin Prof. Dr. Claudia Kempfert, warum wir jetzt handeln und das Klima schützen müssen, gibt Klimaschutz-Tipps und nimmt die Stadtentwicklung Oldenburgs in den Blick.

Alle Informationen zu den Dialogtagen Helleheide finden Sie unter: www.helleheide.de/dialogtage


Download Pressegrafik:
https://www.iwrpressedienst.de/bild/oldenburger-energiecluster/1481c_Helleheide-1.png
© Quantumfrog GmbH


Oldenburg, den 15. Oktober 2020


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an Oldenburger Energiecluster OLEC e.V. wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen - Für Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Pressekontakt:

Oldenburger Energiecluster OLEC e.V.
Johanna Nobel
Tel: +49 0441/36116 565
Fax: +49 0441/36116 566
E-Mail: johanna.nobel@energiecluster.de


Oldenburger Energiecluster OLEC e.V.
Marie-Curie-Straße 1
26129 Oldenburg

Internet: https://www.energiecluster.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Oldenburger Energiecluster OLEC e.V. | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Oldenburger Energiecluster OLEC e.V.« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von Oldenburger Energiecluster OLEC e.V.


Meist geklickte Pressemitteilungen von Oldenburger Energiecluster OLEC e.V.

  1. 1 Dialogtage: Das Quartier Helleheide stellt sich vor