IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: P&T Technology AG

Windparkprojekte in Italien werden konkret - P & T Technology sichert sich weitere Standorte für 400 Megawatt - Umsatzprognose für 2001 wird übertroffen

Windparkprojekte in Italien werden konkret - P & T Technology sichert sich
weitere Standorte für 400 Megawatt - Umsatzprognose für 2001 wird
übertroffen

Hamburg (iwr-pressedienst) - Die Hamburger Windparkspezialisten P & T
Technology bauen ihre Marktposition in europäischen Ländern weiter aus. So
konnten sie sich jetzt über ihre Tochterfirma P&T Technology Italia S.R.L.
vertraglich weitere Standorte zur Errichtung von Windenergieparks in
Italien mit einer Kapazität bis zu 400 Megawatt sichern. Das entspricht
einer Investitionssumme von rund 450 Mio. Euro. Damit hat P & T Technology
das Potential zur Energiegewinnung aus regenerativen Ressourcen in Italien
auf 700 Megawatt angehoben. Das Land ist inzwischen zweitgrößter Markt der
Hamburger Windparkbauer.

Gleichzeitig sind zwei Windpark-Projekte in Italien in die
Baugenehmigungsphase eingetreten. An den zwei geplanten Standorten werden
vorraussichtlich insgesamt 124 Megawatt aus Windenergie produziert. Die
Investitionssumme für beide Parks wird rund 140 Mio. EURO betragen.

Die Rahmenbedingungen für die Errichtung von Anlagen zur Gewinnung von
Windenergie sind in Italien wegen der hohen Abhängigkeit vom Erdölimport
und der guten Windgeschwindigkeiten besonders günstig. Ferner sind die
Einspeisevergütungen attraktiv.

P & T Technology ist dabei, seine Standbeine in weiteren
industrialisierten Ländern zu stärken. Entsprechende Aktivitäten sind
bereits weit fortgeschritten. So wird P&T Technology in den Vereinigten
Staaten in Zukunft verstärkt Windparks bauen. Eine Tochtergesellschaft
wurde im Oktober diesen Jahres in San Fancisco gegründet. Ebenso gelang es
in Griechenland die erste Baugenehmigung für einen Windpark zu erlangen
und weitere Projektstandorte abzusichern.

In diesem Zusammenhang weist P & T Technology noch darauf hin, dass der
für das laufende Jahr geplante Umsatz von 166,4 Mio EURO nicht nur
erreicht, sondern noch überschritten wird. Das geplante EBIT in Höhe von
12,4 Mio. EURO bleibt dabei unverändert die Zielmarke.


Hamburg, den 05. Dezember 2001


Veröffentlichung honorarfrei; ein Belegexemplar an die P&T Technology AG
wird freundlichst erbeten.




---------------------------------------------------------------------
In der Pressedatenbank recherchierbar unter http://www.iwrmailservice.de

---------------------------------------------------------------------


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Oliver Eggert, P&T
Technology AG, gerne zur Verfügung.
An der Alster 3
20099 Hamburg
Tel: +49 (0)40 284065-0
Fax: +49 (0)40 284065-25
E-Mail: oeggert@pt-technology.de
Internet: http://www.pt-technology.com



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der P&T Technology AG | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »P&T Technology AG« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von P&T Technology AG


Meist geklickte Pressemitteilungen von P&T Technology AG

  1. 1 P&T TECHNOLOGY AG: STARKES GESCHÄFTSJAHR 2001 - WEITER HOHES ...