IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Energiekontor AG

Neunmonatsbericht 2001 der Energiekontor AG

Neunmonatsbericht 2001 der Energiekontor AG

Bremen (iwr-pressedienst) - Die Energiekontor AG erzielte in den ersten
neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres (01.01. - 31.12.2001)
Umsatzerlöse in Höhe von EUR 48,238 Mio. Im Vergleich zum
Vorjahreszeitraum konnte der Umsatz damit um 58% gesteigert werden
(30.09.2000: EUR 30,448 Mio.). Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT)
betrug EUR 4,420 Mio., das Konzernergebnis zum 30.09.2001 lag bei EUR
3,225 Mio.

Im Umsatz sind Erlöse aus der Projektierung und Errichtung von
Windparks sowie dem Vertrieb von Windpark-Fondsanteilen in Höhe von EUR
47,452 Mio. enthalten. Die technische und wirtschaftliche Betriebsführung
der von Energiekontor realisierten Windparks trug mit EUR 786 Tsd. zu den
Umsatzerlösen bei.

Branchenüblich wird der Großteil der Projekte im letzten Quartal des
Jahres realisiert. Der Umsatz für das Gesamtjahr 2001 soll EUR 124 Mio.
erreichen, das Betriebsergebnis (EBIT) soll auf EUR 13,5 Mio. ansteigen.

Der Neunmonats-Bericht der Energiekontor AG kann unter folgender
Adresse als pdf-File von der Energiekontor-Homepage heruntergeladen
werden: http://www.energiekontor.de/ipo/berichte.htm


Bremen, den 14. November 2001


Veröffentlichung honorarfrei; ein Belegexemplar an die Energiekontor AG
wird freundlichst erbeten.




---------------------------------------------------------------------
In der Pressedatenbank recherchierbar unter http://www.iwrmailservice.de

---------------------------------------------------------------------


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Martin Bretag,
Leiter Investor Relations, gerne zur Verfügung.
Mary-Somerville-Straße 5
28359 Bremen
Tel: + 49 (0) 421 / 3304 - 210
Fax: + 49 (0) 421 / 3304 - 211
E-Mail: ir@energiekontor.de
Internet: http://www.energiekontor.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Energiekontor AG | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Energiekontor AG« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...

Über Energiekontor AG

1990 in Bremerhaven gegründet, zählt das Unternehmen zu den Pionieren der Branche und ist heute einer der führenden deutschen Projektentwickler. Auch in wirtschaftlicher Hinsicht nimmt Energiekontor AG eine Pionierrolle ein und will in allen Zielmärkten schnellstmöglich die ersten Wind- und Solarparks unabhängig von staatlichen Förderungen zu Marktpreisen realisieren. Neben dem Firmensitz in Bremen unterhält Energiekontor Büros in Bremerhaven, Hagen im Bremischen, Aachen, Bernau bei Berlin, Potsdam und Augsburg. Außerdem ist das Unternehmen mit Niederlassungen in England (Leeds), Schottland (Edinburgh, Glasgow), Portugal (Lissabon), USA (Austin / Texas, Rapid City / South Dakota) und Frankreich (Toulouse, Rouen) vertreten. Beschäftigt sind in der Energiekontor-Gruppe rd. 200 Mitarbeiter.


Die stolze Bilanz seit Firmengründung: 126 realisierte Windparks und zehn Solarparks mit einer Gesamtleistung von über 1 Gigawatt. Das entspricht einem Investitionsvolumen von ca. € 1,7 Mrd. Das Unternehmen ging am 25. Mai 2000 an die Börse. Die Aktie der Energiekontor AG (WKN 531350 / ISIN DE0005313506) ist im General Standard der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet und kann an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt werden.

Weitere Informationen zu Energiekontor AG