IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: 4initia GmbH

4initia unterstützt Swisspower bei der Akquisition eines 150 MW Onshore Wind-Portfolios

Zürich/Berlin (iwr-pressedienst) - Die Schweizer Stadtwerkegesellschaft Swisspower Renewables AG hat sich beim Kauf des deutschen Windparkportfolios von der Acciona Energía Internacional S.A., vom Ingenieur- und Consultingunternehmen 4initia beraten lassen. 4initia hat sich dabei für Teile der technischen Due Diligence inkl. der Vor-Ort-Begutachtung verantwortlich gezeigt. Lars Hieke, Geschäftsführer der deutschen Swisspower Renewables GmbH bemerkt dazu: „4initia hat uns im Rahmen des Transaktionsprozesses sehr zielgerichtet und in kürzester Zeit mit dem vorhandenen Know-how und intimen Marktkenntnissen außerordentlich unterstützt.“

Das Windpark-Portfolio umfasst 18 unabhängige Onshore Windparks mit insgesamt 85 Windturbinen, welche sich auf die Bundesländer Brandenburg und Niedersachen verteilen. Sie verfügen über eine installierte Gesamtleistung von 150,3 MW und produzieren pro Jahr rund 280 Millionen Kilowattstunden, was einer Versorgung von rund 56.000 Haushalten entspricht. Die Windkraftanlagen wurden zwischen 2002 und 2009 errichtet und sind im Durchschnitt seit rund sieben Jahren in Betrieb. Torsten Musick, Geschäftsführer der 4initia, ergänzt zur Zusammenarbeit: „Es freut uns sehr, dass wir Swisspower bei einer der größten Wind-onshore-Transaktionen in 2013 im deutschen Markt unterstützen konnten.“

Die Vertragsunterzeichnung zwischen Swisspower und Acciona erfolgte am 18.12.2013 in Frankfurt. Im Kaufpreis von EUR 157 Millionen ist eine Refinanzierung von Nettofinanzverbindlichkeiten in Höhe von EUR 85 Millionen enthalten. Die produzierte Strommenge repräsentiert ca. 40% des Produktionszieles der Swisspower.


Über 4initia GmbH:
4initia ist ein Ingenieur- und Beratungsunternehmen und ist in den Bereichen der technischen und wirtschaftlichen Due Diligence sowie als Auftragsprojektentwickler tätig. Zum Kundenkreis gehören insbesondere Stadtwerke aus dem deutschsprachigen Raum, Projektentwickler und Bürgergenossenschaften. Zusätzlich berät 4initia in Fragen des aktiven Asset Managements und im Betriebsführungscontrolling.


Über Swisspower Renewables AG:
Swisspower Renewables AG ist eine Beteiligungsgesellschaft von derzeit 11 Schweizer Stadtwerken mit dem Ziel, gemeinsam in erneuerbare Energie-Produktion, insbesondere in Onshore Wind- und Wasserkraft in der Schweiz und im benachbarten europäischen Ausland zu investieren.


Zürich/Berlin, den 5. Februar 2014


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die 4initia GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Lars Deckert, Geschäftsführer 4initia GmbH, gerne zur Verfügung

Pressekontakt:
4initia GmbH
Lars Deckert, Geschäftsführer
E-Mail: deckert@4initia.de

4initia GmbH
Reinhardtstraße 46
10117 Berlin | Germany

p: +49 (0)30 27 87 807 - 0
f: +49 (0)30 27 87 807 - 50
Email: info@4initia.de
Internet: http://www.4initia.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der 4initia GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »4initia GmbH« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...

Über 4initia GmbH

4initia ist als Ingenieur- und Beratungsunternehmen für Erneuerbare Energien Projekte in den Bereichen M&A-Advisory, Restrukturierung, technische & kommerzielle Due Diligence, Beratung für internationale Projekte sowie als Auftragsprojektentwickler und Betriebsführer in Deutschland tätig. Zum Kundenkreis gehören insbesondere Energieversorgungs- & Projektentwicklungsunternehmen, Bürgerenergiegenossenschaften und Finanzinvestoren. 4initia beschäftigt aktuell mehr als 35 Mitarbeitende und hat seinen Sitz in Berlin.

Weitere Informationen zu 4initia GmbH