IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: WindGuard Certification GmbH

WindGuard Certification zertifiziert fürs italienische Netz

- Zertifizierungsumfang erweitert sich um CEI 0-16

Varel (iwr-pressedienst) - Die WindGuard Certification bietet seit kurzem Einheitenzertifikate nach italienischer Netzanschlussregel an. Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) hat die Akkreditierung der WindGuard Certification um die ita-lienische Netzanschlussregel „Reference Technical Rules for the Connec-tion of Active and Passive Consumers to the HV and MV“ CEI 0-16 erwei-tert. Akkreditierte Einheitenzertifikate bezüglich der elektrischen Netz- und Regeleigenschaften werden in Italien seit Jahresbeginn zwingend benötigt, um Energieerzeugungsanlagen an das italienische Netz an-schließen zu dürfen.

„Die WindGuard Certification ist das erste Unternehmen in Deutschland, welches sowohl als Prüflabor als auch als Zertifizierungsstelle die Ak-kreditierung nach der italienischen Richtlinie erlangt hat. Wir haben hier sicherlich ein Alleinstellungsmerkmal.“, so Rainer Klosse, Geschäftsfüh-rer der WindGuard Certification GmbH, „Durch einen optimal ineinander greifenden Zeitplan profitiert der Kunde von einer zügigen Lieferung des Zertifikats. Dieser Prozess wurde für den Solarwechselrichterhersteller SMA durchgeführt, der Ende 2013 sein Zertifikat glücklich in Empfang genommen hat.“


Über WindGuard Certification
Neben der nach DIN EN ISO/IEC 17065 akkreditierten Zertifizierungsstelle, betreibt die WindGuard Certification ein akkreditiertes Prüflabor gemäß DIN EN ISO/IEC 17025. Akkreditiert sind die Vermessungen nach FGW TR 3, IEC 61400-21, Measnet, VDE 0214-100 sowie DIN EN 61000-4-30 und CEI 0-16. Die Zertifizierungsstelle der WindGuard Certification hat über 120 Zertifikate mit insgesamt fast 1000 MW An-schlusswirkleistung erstellt. Weiter ist die WindGuard Certification durch das BSH für Offshore-Zertifizierungen anerkannt.


Varel, den 14. Januar 2014


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die WindGuard Certification GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung

PR:
Cornelia von Zengen
Tel: 04451/95 15-240
Email: c.vonzengen@windguard.de

Zertifizierung:
Rainer Klosse
Tel: 04451/95 15 -271
Email: r.klosse@windguard.de



WindGuard Certification GmbH
Oldenburger Str. 65
D-26316 Varel
Internet: http://www.windguard-certification.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der WindGuard Certification GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »WindGuard Certification GmbH« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von WindGuard Certification GmbH