IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Availon GmbH

Vollwartung: Wallenborn-Gruppe vertraut bei Vestas®-Windpark auf Availon


Rheine (iwr-pressedienst) - Die Vollwartung für einen Windpark mit einer Gesamtleistung von 24 MW übernimmt die Availon GmbH, markenübergreifender Anbieter für Service an Windenergieanlagen (WEA), ab Mitte November 2013.

Der Windpark Waltersdorf I wurde 2003 gebaut und befindet sich rund 40 Kilometer nördlich von Leipzig in der Nähe von Meuselwitz. Betreiber des Parks mit insgesamt 12 Anlagen vom Typ Vestas® V80, 2 MW, ist die Wallenborn Windpark Waltersdorf I GmbH & Co. KG. Das Unternehmen gehört zur Wallenborn Gruppe, die bereits seit mehr als zehn Jahren besteht und bis dato u.a. Windenergieprojekte mit 124 WEA und 238 MW im In- und Ausland entwickelte beziehungsweise mit realisierte.

Der Betreiber entschloss sich zum Vollwartungspaket "WindKeeper Complete" von Availon. Ab Mitte November 2013 bietet die Vereinbarung einen langfristigen, umfangreichen Rund-um-Service inklusive Verfügbarkeitsgewährleistung und Großkomponentenwechsel im Bedarfsfall.

Für die kaufmännische und technische Betriebsführung des Windparks zeichnet sich die ESPERO Vermögensverwaltungs GmbH im Auftrag der Wallenborn Gruppe verantwortlich. "Der Vollwartungsvertrag mit dem bisherigen Servicepartner läuft nach zehn Jahren im November aus und wir wollen den reibungslosen Weiterbetrieb der Anlagen sicherstellen. Daher haben wir uns frühzeitig nach einem neuen Servicedienstleister umgeschaut, der die hohen Anforderungen an eine Vollwartung erfüllen kann. Durch die Zusammenarbeit mit Availon geben wir einen Großteil der Risiken ab und können die Kosten für den Betrieb des Windparks langfristig kalkulieren", erklärt Simone Ullmann von ESPERO.

Im Hinblick auf die zukünftige Kooperation mit Availon habe sie ein sehr gutes Gefühl, da man im Zusammenhang mit einem anderen Windparkprojekt schon seit Mai 2012 zusammenarbeite. "Sehr positiv zu bewerten ist die gute Erreichbarkeit der Ansprechpartner bei Availon, der stete Wille uns auch bei der Lösung von Problemen zu unterstützen und nicht zuletzt die hohe Transparenz, z. B. durch die verständliche Ausformulierung der Serviceverträge", so Simone Ullmann.

Download Pressefoto:
https://www.iwrpressedienst.de/bilddatenbank/Availon/24042013/0002.tif

Weitere Informationen zu dieser Pressemitteilung finden Sie unter www.availon.eu.


Über Availon GmbH:
Seit Gründung im Jahr 2007 hat sich die jetzige Availon GmbH als führender Anbieter von markenübergreifenden WEA-Serviceleistungen etabliert. Neben der Fokussierung auf den Kernmarkt Deutschland baut das Unternehmen seine globale strategische Position konsequent aus.
Derzeit sind für das Unternehmen mit Stammsitz in Rheine rund 260 Mitarbeiter in Deutschland, Spanien, Italien und den USA aktiv.
Die Availon GmbH betreut international mehr als 1.700 MW.
Der proaktive Komplett-Service für Windenergieanlagen umfasst die gesamte operative Wertschöpfungskette und reicht von der Fernüberwachung und Wartung über die Versorgung mit Ersatzteilen und Fehlersuche bis hin zur Anlagenoptimierung.
Availon GmbH ist der erste unabhängige WEA-Serviceanbieter, der vom Germanischen Lloyd in allen für den Servicebereich notwendigen Prozessen vollumfänglich zertifiziert wurde.


Rheine, den 24. April 2013


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Availon GmbH wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen: Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dagmar Keil, Availon
GmbH, gerne zur Verfügung

Jacksonring 2
48429 Rheine
Tel.: +49 5971 8025-291
E-Mail: dagmar.keil@availon.eu
Internet: http://www.availon.eu



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Availon GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Availon GmbH « verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...