IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Energiekontor AG

Windpark als Basisbesicherung - Energiekontor-Jubiläumsanleihe platziert

Bremen (iwr-pressedienst) - Eine Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 10,1 Millionen Euro konnte die Energiekontor-Gruppe innerhalb von acht Wochen platzieren. Die Zeichnung erfolgte vornehmlich durch private Investoren. Ein Nachfolgemodell ist für Herbst 2010 geplant.

Basis der Anleihe stellen vier Windparks in Norddeutschland bzw. in exponierter Lage in Nordrhein-Westfalen dar. Diese werden seit einigen Jahren erfolgreich betrieben und verfügen damit auch über belastbare Erfahrungen. Garantiert wird ein Zinssatz von 6,0 Prozent für die ersten fünf Jahre, danach steigt die Verzinsung für weitere fünf Jahre auf 6,5 Prozent. Das eingesetzte Kapital wird nicht erst am Ende der Laufzeit zurückgezahlt, sondern ebenfalls stufenweise: 25 Prozent im Jahr 2015, 75 Prozent im Jahr 2020.

Die erteilte Börsenzulassung soll eine hohe Flexibilität über die Handelbarkeit gewährleisten.


Das Unternehmen:

Die Energiekontor Gruppe plant, finanziert und betreibt seit 20 Jahren Windkraftanlagen in Deutschland, Portugal und Großbritannien und bietet diese als Investment an. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Projektierung von Offshore-Windparks. Wesentliche Genehmigungen liegen für die Offshore-Projekte Nordergründe und Borkum Riffgrund West vor. Darüber hinaus werden Systeme zur Ertragsoptimierung entwickelt. Mit inzwischen fast 500 Megawatt installierter Onshore-Leistung und einem Investitionsvolumen von rund 720 Millionen Euro ist die Energiekontor AG eines der führenden Unternehmen in Deutschland.


Bremen, den 28. April 2010


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die Energiekontor AG wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Frau Cerstin Kratzsch, Unternehmenskommunikation, Energiekontor AG, gerne zur Verfügung.

Mary-Somerville-Straße 5
28359 Bremen
Tel: +49 (0)421 - 33 04 105
Fax: +49 (0)421 - 33 04 444
mobil: 0172- 42 42 417
E-Mail: cerstin.kratzsch@energiekontor.de
Internet: http://www.energiekontor.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Energiekontor AG | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Energiekontor AG« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von Energiekontor AG


Meist geklickte Pressemitteilungen von Energiekontor AG

  1. 1 Energiekontor AG zu Unrecht in der Kritik Rücknahme...
  2. 2 Financial Close für den Energiekontor-Windpark Hyndburn
  3. 3 Windkraft Großbritannien - Energiekontor erhält Baugenehmigu...

Über Energiekontor AG

1990 in Bremerhaven gegründet, zählt das Unternehmen zu den Pionieren der Branche und ist heute einer der führenden deutschen Projektentwickler. Auch in wirtschaftlicher Hinsicht nimmt Energiekontor AG eine Pionierrolle ein und will in allen Zielmärkten schnellstmöglich die ersten Wind- und Solarparks unabhängig von staatlichen Förderungen zu Marktpreisen realisieren. Neben dem Firmensitz in Bremen unterhält Energiekontor Büros in Bremerhaven, Hagen im Bremischen, Aachen, Bernau bei Berlin, Potsdam und Augsburg. Außerdem ist das Unternehmen mit Niederlassungen in England (Leeds), Schottland (Edinburgh, Glasgow), Portugal (Lissabon), USA (Austin / Texas, Rapid City / South Dakota) und Frankreich (Toulouse, Rouen) vertreten. Beschäftigt sind in der Energiekontor-Gruppe rd. 200 Mitarbeiter.


Die stolze Bilanz seit Firmengründung: 126 realisierte Windparks und zehn Solarparks mit einer Gesamtleistung von über 1 Gigawatt. Das entspricht einem Investitionsvolumen von ca. € 1,7 Mrd. Das Unternehmen ging am 25. Mai 2000 an die Börse. Die Aktie der Energiekontor AG (WKN 531350 / ISIN DE0005313506) ist im General Standard der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet und kann an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt werden.

Weitere Informationen zu Energiekontor AG