IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: WPD AG

WPD erweitert Führungsspitze: Bogislaw von Langenn-Steinkeller und Lars Müller besetzen zentrale Vorstands-Positionen

Bremen (iwr-pressedienst) - Das starke Wachstum der WPD auf dem deutschen, aber auch dem internationalen Markt, sowie die Erwartung einer nachhaltigen dynamischen Entwicklung in den kommenden Jahren hat eine erhebliche Ausweitung der geschäftlichen Aktivitäten zur Folge. Zur Umsetzung der Unternehmensziele sowie der Führung von mittlerweile über 100 WPD-Mitarbeitern europaweit tritt Bogislaw von Langenn-Steinkeller als drittes Vorstandsmitglied neben den Herren Dr. Blanke und Dr. Meier in den Vorstand der WPD AG ein. Ergänzt wird die zentrale Führungsmannschaft sodann durch Lars Müller, der als Prokurist in der WPD AG leitend tätig sein wird.

Bogislaw von Langenn-Steinkeller, hat sich bei der HypoVereinsbank als Abteilungsdirektor im Bereich Windkraftfinanzierung einen hervorragenden Ruf in der Branche erarbeitet, bevor er im Oktober 2005 als Geschäftsführer der WPD international begann. Als WPD-Vorstand wird von Langenn-Steinkeller den Bereich internationale Geschäftsentwicklung/internationale Projektfinanzierung verantworten.

Lars Müller, seit Juni 2005 im Hause WPD zuständig für die Betreuung internationaler Investoren, war zuvor langjähriger Prokurist bei NEG Micon mit Verantwortung für den Personal- und Finanzbereich, sowie den Riskmanagement- und IT-Bereich. Als Prokurist der WPD AG wird Müller zukünftig neben seinen bisherigen Aufgaben die Bereiche Personalwesen, Unternehmensfinanzierung und Controlling, interne Organisation und IT verantworten.


Keyfacts WPD:

- mehr als 80 Wind- und Solarparks sowie eine Biogasanlage mit einer Gesamtleistung von über 850 MW

- Investitionen im Wert von über 1,2 Milliarden EURO

- betriebswirtschaftliche Konzeption, kaufmännisches Projekt-Controlling und die Strukturierung der Projektfinanzierungen.

- Partner für internationale Energieversorger, aber auch für staatliche Ausschreibungen

- Büros in Stockholm und London

- Tochtergesellschaften in Spanien, Frankreich, Italien, Schweden und Australien

- 5 Offshore-Projekte in Nord- und Ostsee

- A-Rating der Euler Hermes GmbH


Download Pressefotos:

https://www.iwrpressedienst.de/bilddatenbank/wpd/Bv-Langenn.jpg
https://www.iwrpressedienst.de/bilddatenbank/wpd/Lmueller_kl.jpg


Bremen, den 03. Februar 2006


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die WPD
AG wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Christian Schnibbe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit WPD AG, gerne zur Verfügung.

Kurfürstenallee 23 a
28211 Bremen
Tel: 0421 - 168 66 25
Fax: 0421 - 168 66 66
E-Mail: c.schnibbe@wpd.de
Internet: http://www.wpd.de


WPD-News über RSS:
https://www.iwrpressedienst.de/rss/netz/wpd.php



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der WPD AG | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »WPD AG« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen von wpd AG


Top 9: Meist geklickte Pressemitteilungen von wpd AG

  1. wpd erhält Zuschlag für über 100 MW in Polen
  2. wpd startet mit spanischen 200-Megawatt-Projekten
  3. wpd erschließt mit Eintritt in die USA neuen Windenergiemarkt
  4. wpd reicht Verfassungsbeschwerde gegen das Windenergie-auf-See-Gesetz ein
  5. Stadtwerke geschätzter Partner beim Ausbau der Windenergie
  6. wpd nimmt Offshore-Windpark Butendiek in Betrieb
  7. Die günstigsten Offshore-Projekte werden durch das neue EEG verhindert!
  8. wpd sichert Finanzierung des Offshore-Windparks Nordergründe
  9. wpd beginnt mit Bau des Offshore-Windparks Nordergründe

Über wpd AG

wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von Windparks an Land und auf See. In den vergangenen 20 Jahren hat die Unternehmensgruppe 2.180 Windenergieanlagen mit einer Leistung von 4.400 MW realisiert. 1.600 MW befinden sich aktuell im Eigenbestand. 2.000 Mitarbeiter engagieren sich für den Ausbau der Windenergie in 18 Ländern. So plant wpd national und international Vorhaben in den Größenordnungen von 8.050 MW onshore und 5.300 MW offshore.

Seit Jahren erhält wpd das erstklassige Rating A durch die Agentur Euler Hermes (Allianz Gruppe). Diese externe Bewertung der Bonität verdeutlicht neben der positiven Status-Quo-Analyse auch die sehr guten Zukunftsperspektiven unseres Unternehmens.

wpd hat die Windindustrie seit ihren Anfängen maßgeblich mitgeprägt. Der Grundstein des Unternehmens wurde 1996 in Bremen gelegt. Bis heute befindet sich die Firmenzentrale in der Hansestadt. Aus einem einstigen Zwei-Mann-Betrieb ist in zwei Jahrzehnten ein solides mittelständisches Unternehmen gewachsen.

Weitere Informationen zu wpd AG

Ansprechpartner Presse bei wpd AG

Christian Schnibbe
E-Mail: c.schnibbe@wpd.de
Telefon: 0421 / 16866-10