IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: DayStar Technologies Inc.

Daystar Technologies Inc. gibt Kaufvereinbarung von Photovoltaik TerraFoil™ an Blitzstrom GmbH bekannt

Ein Rahmenkaufvertrag wurde während der 20. europäischen Photovoltaik Solar Konferenz in Barcelona, Spanien mit einem Volumen bis zu 30 Megawatt der Solarzellen TerraFoil™ geschlossen.


Halfmoon, NY (iwr-pressedienst) - Der Entwickler und Hersteller DayStar Technologies, Inc. (NASDAQ:DSTI), Entwickler und Hersteller von hocheffizienten Photovoltaikprodukten wie siliziumfreien Solarzellen auf Spezialmetallfolien, verkündete heute die Unterzeichnung einer Kaufvereinbarung mit der Blitzstrom GmbH über DayStar´s exklusive TerraFoil™ Solarzellen. Basierend auf DayStar´s Erweiterung seiner Produktionskapazitäten beinhaltet die Vereinbarung eine bis 2008 im Umfang steigende monatliche Lieferung von TerraFoil™ Solarzellen. Die Preise basieren auf einem marktabhängigen Preissystem.

DayStar´s Produktlinie TerraFoil™, auch bekannt unter dem Namen PV Foil™, stellt einen fundamental neuen Eintritt in den bisher auf Standardsiliziumwaferdesign basierenden Solarzellenmarkt dar. Zum Vergleich: TerraFoil™ ist siliziumfrei und hochflexibel. Verbunden mit dem einzigartigen Produktionsverfahren des Unternehmens kann dies zu gewaltigen Produktionsmengen führen, deren Umfang die hohen –und dadurch die Verwendung von PV Produkten einschränkenden– Anwendungskosten senken können.

Die deutsche Blitzstrom GmbH mit Sitz in Mainbernheim ist ein führender System- Integrator von Dünnfilmphotovoltaiksystemen für kleine Dachanlagen als auch für Solarkraftwerke im Megawattbereich. Sie bringt PV-Systeme und Komponenten sowohl auf den deutschen Markt als auch auf den der Europäischen Union. Das Unternehmen hat sich darauf spezialisiert neue technologische Lösungen in die bestehenden Energiemärkte zu integrieren und ist der größte Lieferant für kristalline Dünnfilmphotovoltaikmodule und -systeme in Europa. Die Solarmodulproduktion der Blitzstrom GmbH wird die DayStar Solarzellen in traditionellen Modulen verarbeiten und für den Weiterverkauf in ihren eigenen Systemen und Projekten auf den Markt bringen.

Musterzellen für Modul- und Testfelder werden in naher Zukunft geliefert, erste Lieferungen sind für das 3. Quartal 2005 vorgesehen. Der Lieferplan bis 2008 ist direkt verbunden mit der von DayStar geplanten Erweiterung der Produktionskapazitäten. Eine vollständige Realisierung der Kaufvereinbarung bedeutet, basierend auf heutigen Marktpreisen für Siliziumzellen, einen Umsatz von bis zu 60 Millionen Dollar. Die Ausgaben in naher Zukunft werden jedoch wahrscheinlich den erwarteten Umsatz übersteigen, bis DayStar seine TerraFoil™ Solarzellenproduktion von der heutigen Gen II auf die geplante Gen III Produktionslinie umstellt.

Wie auch im Detail in der Kaufvereinbarung fixiert werden Blitzstrom und DayStar bezüglich der Marketingziele zusammenarbeiten und neue Herstellungsverfahren für Produkte und Systemdesigns mit Daystar Technologie im Hinblick auf private, industrielle und kommerzielle Verwendung wie auch Grosskraftwerke entwickeln.

„Wir freuen uns, in diese Kaufvereinbarung einzutreten, die ein Zeichen auf den ersten Verkauf des Unternehmens setzt und unser innovatives CIGS Solarzellen Produktdesign stark geltend macht“, sagte Dr. John R. Tuttle, Geschäftsführer von DayStar Technologies. „Diese Vereinbarung demonstriert auch das Vertrauen von Blitzstrom in unsere Produktentwicklung und Expansionspläne, große Mengen an PV Foil™ zu liefern. Zusätzlich ergänzt TerraFoil™ das breite Produktangebot von Blitzstrom, nutzt die Erfahrung in der Entwicklung von Systemen und den einmaligen Focus auf Dünnfilm Photovoltaik Systemintegration und Modulproduktion. Wir freuen uns, eng mit Blitzstrom bei der Einführung von PV Foil™ auf einem der größten und erfolgreichsten Märkte für Photovoltaik auf der Welt zusammenzuarbeiten.“

„Daystar stellt für Blitzstrom die einzigartige Möglichkeit dar, diese neue Dünnschicht-Technologie für unsere Kunden bereitzustellen,“ sagte Bernhard Beck, Geschäftsführer der Blitzstrom GmbH. „Mit dem gemeinsamen Ziel, hoch qualitative, preislich konkurrenzfähige, alternative und effiziente siliziumfreie Photovoltaiksysteme zu den expandierenden Märkten zu liefern, glauben wir, dass dieser Verkauf die Marktposition beider Firmen nachhaltig stärken wird und eventuell zu einer außerordentlichen Konkurrenzfähigkeit hinsichtlich des Preises führen wird, welche für ein weiteres Wachstum in Deutschland und in Europa elementar ist."



Zur DayStar Technologies, Inc.

DayStar Technologies ist ein wachsender Marktführer, in der Fertigung preisgünstiger und hocheffizienter Photovoltaik Foil™ Solarzellen welche Sonnenlicht in Energie umwandeln. Zu den sich im Besitz der Firma befindenden Produkten gehören die patentierten siliziumfreien CIGS Solarzellen, welche in einem aus der Computerkomponentenfertigung abgewandelten Verfahren auf flexible Metallfolien aufgetragen werden.
DayStar glaubt, dass die einzigartige Kombination der CIGS Solarzellen mit einem günstigen Modulproduktionsprozess in eine Solarenergieerzeugung zu marktfähigen Endkundenpreisen führen wird. Mehr Informationen zu diesem Unternehmen finden Sie unter http://www.daystartech.com



Zur Blitzstrom GmbH

Blitzstrom ist einer der führenden Anbieter, Projektierer und Errichter von Dünnschichtmodulen und Systemen. Blitzstrom bietet Komplettpakete zur Dachmontage von Photovoltaik Systemen in jeder Größenordung für Fachbetriebe und Einzelhändler an.

Die Produktpalette skaliert flexibel von kleine und autarken Solargeneratoren bis zu netzgebundenen Großkraftwerken. Dies ist ein starkes Argument wenn Dach- und Freiflächen verschiedenster Größe zur Gewinnung von Solarenergie zu werden sollen. Darüber hinaus kann der zukünftige Kraftwerksbesitzer beim Aufbau Geld sparen da er aufgrund der leichten Handhabung der Systeme viel in Eigenarbeit leisten kann. Flexible technologische Lösungen sowie eine umfangreiche Beratung bezüglich Leistungs-Optimierung und Finanzierung bilden das Fundament aller Dienstleistungen der Blitzstrom GmbH. Mehr Informationen zur Blitzstrom GmbH finden sie unter http://www.blitzstrom.de

Photovoltaic Foil™, PV Foil™´, TerraFoil™, und LightFoif™ sind eingetragene Warenzeichen der DayStarTechnologies, Inc.



Haftungsbeschränkung im Sinne eines „safe harbor statements“:
Projektion in „gutem Glauben“

Diese Pressemitteilung enthält „Ausblicke auf die Zukunft", welche den safe harbor Vorgaben des „Private Securities Litigation Reform Act of 1995" entsprechen. ,,Ausblicke auf die Zukunft" beschreiben zukünftige Erwartungen, Pläne, Ergebnisse oder Strategien. Ihnen vorangestellt sind im Allgemeinen Worte wie "zukünftig", "Plan'" "geplant", "werden", "sollten", "erwartet", "voraussichtlich", "Entwurf', "in der Folgezeit" oder "projektiert". Wir weisen daraufhin, dass solche Aussagen einer Vielzahl von Risiken und Unwägbarkeiten ausgesetzt sind, welche zukünftige Umstände, Ereignisse oder Ergebnisse materiell verändern können, sodass sie nicht mehr mit den „Ausblicken in die Zukunft" übereinstimmen. Dies schließt das Risiko ein, dass unsere Produkte nicht die gewünschte Kundenresonanz erzielen oder dass sie nicht die erwartete Leistung erzielen, sowie andere Risiken, welche auf unserem jährlichen Bericht auf Formular 1O-K oder anderen Dokumenten beim SEC aufgeführt sind. Bitte berücksichtigen sie diese Faktoren bei der Beurteilung dieses „Ausblickes auf die Zukunft" und stellen sie keine unangemessenen Erwartungen an die Haltbarkeit der Aussagen. Die Aussagen, die hier als „Ausblicke in die Zukunft" bezeichnet werden, gelten für dieses Datum und DayStar untersteht keiner Verpflichtung diese Aussagen zu erneuern.

Download Pressefoto DayStar-Solarzelle:
https://www.iwrpressedienst.de/bilddatenbank/daystar/Daystarzelle.jpg


Halfmoon, NY, den 15. Juni 2005


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an DayStar Technologies Inc. bzw. die Blitzstrom GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen:

Für Fragen steht Ihnen Herr Bernhard Beck, Blitzstrom GmbH, gerne zur Verfügung:

Hoheimer Weg 3
97350 Mainbernheim

Tel: +49 9323 8706 0
Fax: +49 9323 8706 19
E-Mail: info@blitzstrom.de
Internet: http://www.blitzstrom.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der DayStar Technologies Inc. | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »DayStar Technologies Inc.« verantwortlich.
Daten werden geladen...
Daten werden geladen...