IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: airwerk GmbH, abakus solar AG, abakus solar AG

Erste Windenergieanlage mit airwerk – 111,5m Stahlgittermast in Betrieb genommen

Essen (iwr-pressedienst) - Nach erfolgreicher Planungs- und Genehmigungsphase wird Anfang Dezember 04 die erste Windenergieanlage mit einem airwerk Stahlgittermast in Betrieb genommen. Die Windenergieanlage vom Typ FL MD 77 mit einer Nennleistung von 1,5 MW hat eine Nabenhöhe von 111,5 m und einen Rotordurchmesser von 77 m. Mit dem abschließendem Messen der Turmeigenfrequenzen wurden letzte Woche alle wesentlichen Arbeiten an dem airwerk Stahlgittermast abgeschlossen. Derzeit befindet sich die Windenergieanlage im Testbetrieb und wird in KW 50 dem Betreiber mängelfrei für den Dauerbetrieb übergeben.

Begünstigt durch die große Nabenhöhe könnte mit dem erzeugten Strom jährlich etwa 1500 3-Personenhaushalte mit regenerativem Strom versorgt werden.

Der airwerk Stahlgittermast ist nach den aktuellsten Vorgaben des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt) für Windenergieanlagen ausgelegt. Somit werden alle Schraubverbindungen sowohl als „gleitfeste Verbindung“ als auch als „Scher-Lochleibungs-Verbindung“ für die Extremlastfälle nachgewiesen. Eine weitere Novität: Um den Turm ganzjährig befahrbar zu halten, wurde - erstmals an einer Windenergieanlage - ein Steig- und Befahrsystem mit beheizten Leiterholmen eingesetzt, welches eine Vereisung der Leiter und der Befahranlage im Winter vorbeugen soll.

airwerk plant bereits im nächsten Jahr weitere Windparkprojekte mit Stahlgittermasten zu realisieren.


Kurzinfo zum Unternehmen:

Die airwerk GmbH mit Sitz in Essen/NRW hat sich auf die Planung und Realisierung von Mastkonstruktionen in Fachwerkbauweise für Windenergieanlagen spezialisiert. Durch die Kooperation mit einem Stahlbauunternehmen können sämtliche Bauleistungen bis hin zum Service durch eigenes qualifiziertes Fachpersonal ausgeführt werden. Zusätzlich bietet airwerk die schlüsselfertige Errichtung von Windparkprojekten und die kompetente Beratung für Engineering und Infrastrukturmaßnahmen an.


Essen, den 02. Dezember 2004


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die airwerk GmbH wird freundlichst erbeten.



Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Holger Haardt, airwerk GmbH, gerne zur Verfügung.

Kruppstrasse 82 - 100
45145 Essen
Tel: 0201 8127 296
Fax: 0201 8127 297
E-Mail: holger.haardt@air-werk.de
Internet: http://www.air-werk.de



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der airwerk GmbH | RSS-Feed abonnieren

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der abakus solar AG | RSS-Feed abonnieren

Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der abakus solar AG | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »airwerk GmbH« verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen der Herausgeber


Meist geklickte Pressemitteilungen der Herausgeber

  1. Weit über 100 Struktur-Monitoring-Systeme für Offshore Windparks
  2. abakus BYes solar UK Limited errichtet Portfolio von drei Solarparks mit 56,4 MWp in England
  3. Solarpioniere stellen sich neu auf - Aus der abakus energiesysteme gmbh wird die abakus solar AG