IWR-Pressedienst.de

Pressemitteilungen der Energiewirtschaft seit 1999

fotolia 73444491 1280 256

Pressemitteilung

Herausgeber: Inercon GmbH

Erneuerbare Energien in Bulgarien – Ausschreibung von Windkraftstandorten - Verbesserte rechtliche Rahmenbedingungen erwartet -

Dresden (iwr-pressedienst) - In der bulgarischen Schwarzmeerstadt
Kavarna wurden 20 Windkraftstandorte zur Planung ausgeschrieben. Die
Stadtverwaltung bietet die Planungsrechte für die einzelnen Standorte zu
einem Preis von mind. 750 € an. Die Ausschreibung läuft bis zum 25. April.
Mit dem Zuschlag erhält der Gewinner das ausschließliche Recht, die
Planung auf diesem Gelände durchzuführen.

Die Gegend ist eine der windreichsten Bulgariens. Nach allgemeinen
meteorologischen Messungen ist von einer Windstärke von 8 m/s auszugehen.
Erneuerbare Energien sollen nach dem bulgarischen Energierecht besonders
gefördert werden. Seine für Mai erwartete Novellierung sieht die
Einführung verbesserter Abnahmebedingungen für erneuerbare Energien in
Form einer Quotenregelung vor.

Erneuerbare Energien sind in Bulgarien auch wegen der fortlaufenden
Privatisierung von Wasserkraftanlagen ein interessantes Geschäftsfeld.

Genauere Informationen, die Unterstützung von Investoren bei der
Beteiligung an der Ausschreibung sowie weitere Informationen über die
Entwicklung des Energiesektors (Novellierung des Energierechtes,
Energiestrategie Bulgariens), insbesondere der erneuerbaren Energien in
Bulgarien: INERCON GmbH, Gostritzer Str. 61 – 63, 01217 Dresden, Tel. (03
51) 8 71 83 44 oder Fax: (03 51) 8 71 84 48; e-mail:
office@inercon.com


Dresden, den 04. April 2003


Veröffentlichung und Nachdruck honorarfrei; ein Belegexemplar an die
INERCON GmbH wird freundlichst erbeten.


Achtung Redaktionen: Für Fragen steht Ihnen Herr Dr. Reichel, INERCON
GmbH, gerne zur Verfügung.
Gostritzer Str. 61-63
01217 Dresden
Tel: 0049-351-871 8344
Fax: 0049-351-871 8448
E-mail: office@inercon.com
Internet: http://www.inercon.com



Online-Pressemappe - alle Pressemitteilungen der Inercon GmbH | RSS-Feed abonnieren


Pressebilder nur für die redaktionelle Verwendung
Hinweis: Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Emittent / Herausgeber der Meldung »Inercon GmbH« verantwortlich.